Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Foto-Ausstellung: Wasser in seiner Vielfalt

Ob glitzernd oder trüb, schäumend und gurgelnd, fließend oder erstarrt…

Foto-Ausstellung vom Fr., 22. März 2024 bis Sa., 20. April 2024

Wasser ist die Grundlage allen Lebens und in ihm spiegelt sich der Zustand unserer Welt. Es begegnet uns als Schnee oder Eis, Nebel oder Regen. Es fließt durch Leitungen und Gewässerbetten. Es steht in Seen und Becken. Es rauscht als Wasserfall oder Welle. Es fehlt immer öfter an allen Ecken und Enden oder es kommt viel zu viel auf einmal und überschwemmt ganze Landschaften.

Anlässlich des Weltwassertags am 22. März zeigt die Fotogruppe 55+ des Mehrgenerationenhaus KJK Sandgasse die Ausstellung "Wasser in seiner Vielfalt" in der Stadtbibliothek Offenbach. Die Fotograf*innen installieren ab 11 Uhr die Ausstellung und können zu dazu vor Ort befragt werden.

Nicht alle Facetten des Elementes Wasser sind in dieser Ausstellung zu sehen. Es ist ein kleiner Ausschnitt seiner spannenden Vielfältigkeit. Neue Fotos und solche aus den Archiven der Teilnehmenden wurden für die Ausstellung unter ästhetischen Gesichtspunkten zu Collagen komponiert.

Die Ausstellung ist bis 20. April kostenfrei zu den Öffnungszeiten zugänglich.

Fotografiert und zusammengestellt von der Fotogruppe 55+ in der Medien-Etage im Mehrgenerationenhaus KJK Sandgasse:

Sylvia Bebendorf, Werner Lehnen, Manfred Menzel,Christoph Nitzek, Regine Tempski und Gertrud Umminger

Layouts: Manfred Menzel


Bei Interesse an weiteren Informationen oder

den 55+ Angeboten der Medien-Etage: 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise