Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Sternsinger besuchten Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke im Rathaus

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke empfing gestern im Rathaus die Sternsinger mit einer Spende und Süßigkeiten. Die Mädchen und Jungen der Gemeinde St. Pankratius aus Bürgel übergaben einen Aufkleber mit dem beschrifteten Segen, der seitdem an der Bürotür des Oberbürgermeisters hängt: „20* C + M + B + 23", Christus mansionem benedictat - Christus segne dieses Haus. „Die Sternsinger-Tradition, Spenden zu sammeln, ist großartig. Deshalb bin ich gerne dabei und freue mich jedes Jahr auf den Besuch der Kinder, die auch immer viele kluge Fragen zur Kommunalpolitik stellen“, berichtet OB Schwenke. 

  • Baubeginn in Rumpenheim: Rodungsarbeiten für die Erweiterung der Ernst-Reuter-Schule

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Mit der Fällung mehrerer Bäume und Gehölze beginnen in diesen Tagen die Vorarbeiten für die Erweiterung und Sanierung der Ernst-Reuter-Schule in Rumpenheim. Die Stadt Offenbach investiert in den Schulstandort insgesamt über 25 Millionen Euro und schafft dort nicht nur zahlreiche neue Unterrichtsplätze, sondern verbessert auch die Lernbedingungen.

  • Inklusives Bauen und Wohnen ist Thema auf der Baumesse

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause heißt es am Samstag, 21. Januar 2023, auf der Baumesse Offenbach wieder „Inklusives Bauen und Wohnen“. Dies ist Thema einer Vortragsreihe, die nun bereits zum fünften Mal auf der Baumesse aufgerufen wird. Organisiert wird die Vortragsreihe vom Sozialamt, das für die Umsetzung des Aktionsplans Inklusion der Stadt Offenbach federführend ist, in Zusammenarbeit mit dem „Netzwerk Inklusion“ (unter anderem mit IGEL Offenbach e.V.) und dem Behindertenbeirat der Stadt Offenbach.

  • Städtischer Seniorentreff in Bürgel bietet Technik-Sprechstunde für ältere Menschen an / Neuer Stützpunkt des Projekts "Digital im Alter"

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Moderne Geräte wie Smartphones oder Tablet können viele Aufgaben im Alltag erleichtern. Informationen können gesucht, Bankgeschäfte erledigt oder Produkte bestellt werden. Bilder und Nachrichten lassen sich mit Familie und Freunden teilen. Auch Funktionen wie das Diktieren über die Sprachmemo kann älteren Menschen helfen, ihr Leben selbstbestimmter zu gestalten. In der Technik-Sprechstunde des Projektes „Digital im Alter – Di@-Lotsen“ erhalten Seniorinnen und Senioren Informationen zu digitalen Geräten. Im Seniorentreff Christine-Kempf-Haus findet am Dienstag, 17. Januar, von 14 bis 16 Uhr die erste Technik-Sprechstunde statt. Das Angebot wird jeden 1. und 3. Dienstag im Monat bereitgestellt. Seniorinnen und Senioren können ohne Anmeldung kostenfrei vorbeikommen.

  • Bauarbeiten in der Seligenstädter Straße

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Durch Bauarbeiten nach einer Strom-Störung an einem Verteilerkasten kommt es in der Seligenstädter Straße bis voraussichtlich Freitag, 20. Januar, zu Beeinträchtigungen des Fuß-, Rad- und Kraftfahrzeugverkehrs. Die Arbeiten erstrecken sich auf den Bereich bei Hausnummer 20. Es gilt ein Halteverbot im Baustellenbereich. Die Baustelle ist entsprechend ausgeschildert. 

  • Hebearbeiten im Heusenstammer Weg / Ecke Bieberer Straße

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Am Dienstag, 17. Januar, und Mittwoch, 18. Januar, werden im Heusenstammer Weg an der Ecke zur Bieberer Straße, in Höhe der Hausnummern drei bis fünf – zwischen Bieberer Straße und Rondellweg – Hebearbeiten mittels Autokran durchgeführt. Die Maßnahme ist für die Bieberer Straße 251 vorgesehen.  Infolge wird der Heusenstammer Weg aus nördlicher Richtung der Bieberer Straße kommend zur Einbahnstraße. Das Parken auf dem Seitenstreifen sowie die Nutzung des Gehwegs sind nicht möglich. Die Baustelle und die Sackgasse sind entsprechend ausgeschildert. 

  • Kurzzeitige Vollsperrung der Frankenstraße

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 – Der Aufbau einer Fertiggarage mit einem Autokran macht eine kurzzeitige Sperrung der Frankenstraße notwendig. Am Dienstag, 17. Januar, ist diese in Höhe der Hausnummern 52 bis 54 von 7 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Fahrzeuge können nicht auf den Parkstreifen abgestellt werden. Darüber hinaus werden kurzzeitig Haltverbote in der Jahnstraße auf beiden Seiten der Straße aufgestellt. Die Baustelle und die Sackgasse sind entsprechend ausgeschildert. 

  • Cyanotypie- Farbe Blau. Workshop für Kinder und Erwachsene

    Offenbach am Main, 13. Januar 2023 –  Am Sonntag, 22. Januar, wird von 14 bis 17 Uhr im Klingspor Museum tief ins Blaue eingetaucht. Der Workshop für Kinder und Erwachsene mit Sören Gohle vermittelt die Cyanotypie. 1842 erfand der englische Naturforscher John Herschel das Verfahren zur Herstellung fotografischer Bilder, die nach einem Wasserbad nicht mehr verschwinden. Das Typische an der Cyanotopie ist die Farbe Blau. Daher kommt der Begriff Blaupause. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise