Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Mehr Platz für Kinder / Neubau Bildungszentrum in Bieber-Nord eröffnet

    Offenbach am Main, 2. Juli 2024 – Die Stadt Offenbach hat ein neues Schul- und Betreuungszentrum errichtet, um dem steigenden Bedarf an Grundschul- und Kindertagesplätzen vor Ort gerecht zu werden. Das Bildungszentrum Bieber-Nord in der Willi-Bauer-Straße wurde am Donnerstag, 27. Juni 2024, feierlich eröffnet.

  • Offenbach kann Japan: Doki-Doki Concept-Store war ein voller Erfolg

    Offenbach am Main, 2. Juli 2024 – Im März öffnete der japanische Doki-Doki-Concept-Store seine Türen im Offenbacher KOMM-Center und sorgte mit seiner Mischung aus Popkultur und Tradition, Einkaufs- und Kulturerlebnis zwei Monate lang zu einem beschleunigten Herzschlag in der Offenbacher Innenstadt – Doki Doki bedeutet nämlich Herzschlag. Nach dem erfolgreichen Auftakt laufen die Gespräche mit der Stadt Offenbach am Main über die Fortführung und Verstetigung des Concept-Stores an. Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke betont, dass die Stadt mit dem Projekt „Testraum-Allee“, in dessen Rahmen das Ladenkonzept Doki Doki unterstützt wurde, weiterhin alles tun wird, auch den Handel bei der Revitalisierung der Innenstadt im Blick zu behalten: „Das Doki Doki zog mit seinem im Rhein-Main-Gebiet einzigartigen Angebot viele Kundinnen und Kunden mehrfach in das KOMM-Center und bot den Menschen damit einen guten Anlass, zum Einkaufen in die Offenbacher Innenstadt zu kommen“, so Schwenke. Genau diesen Effekt will die Stadt mit der Testraum-Allee erzielen: „Wir fördern gezielt mutige und innovative Geschäftsideen, die die Innenstadt beleben und bereichern. Ich freue mich über den Mut und den Erfolg für den Test mit dem Doki Doki. Wir prüfen nun gemeinsam mit dem Team des Doki Doki, ob und falls ja, in welcher Form der Concept-Store dauerhaft in der Offenbacher Innenstadt angesiedelt werden könnte.“

  • Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke überreichte Lutz Elsässer den Ehrenbrief des Landes Hessen

    Offenbach am Main, 2. Juli 2024 –  Die Feier zum 200-jährigen Vereinsjubiläum des Turnvereins Offenbach von 1824 bildete den passenden Rahmen für eine ganz besondere Ehrung. Nach einem Grußwort zu Beginn der Feierlichkeiten, überreichte Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke den „Ehrenbrief des Landes Hessen“ an das langjährige Mitglied des Vereins, Lutz Elsässer. Schwenke dankte dem zu Ehrenden für 65 Jahre Vereinsmitgliedschaft und seine ehrenamtliche Tätigkeit: „Sie verbringen seit Jahrzehnten sehr viel Zeit damit, Ihre verschiedenen Ämter für den Verein wahrzunehmen. Dafür hat Ihnen der Verein bereits mit seinen Auszeichnungen gedankt. Heute sagen wir, Stadt Offenbach am Main und das Land Hessen, danke! Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Staatsministerin Hofmann, Lutz Elsässer heute den ‚Ehrenbrief des Landes Hessen‘ überreichen zu dürfen.“

  • Umleitung der Linie 102 in Bieber Waldhof

    Offenbach am Main, 2. Juli 2024 – Wegen Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Seligenstädter Straße / Otto-Scheugenpflug-Straße werden die Busse der Linie 102 in Bieber Waldhof von Dienstag, 2, Juli bis voraussichtlich Montag, 8. Juli, umgeleitet. 

  • Mozart, André, Offenbach – der Klang der Zeitkapsel / Abwechslungsreiches Begleitprogramm zur Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte

    Offenbach am Main, 2. Juli 2024 – Informative Führungen, originelle Lesungen, musikalische Ferienspiele und noch viel mehr – die Ausstellung „Der Klang der Zeitkapsel“ zum 250-jährigen Jubiläum des Musikverlags André im Haus der Stadtgeschichte wird von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm für alle Altersgruppen begleitet. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise