Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Der Preis der Metropolregion 2024 geht an Circle Hub aus Offenbach

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Kooperationen machen stark. Das gilt nicht nur für den Zusammenschluss der Wirtschaftskammern der Metropolregion FrankfurtRheinMain in der Zukunftsinitiative „Perform“, sondern auch für die Regional-Initiative Circle Hub Urban Mining, die am 24. Juni, in der IHK Frankfurt am Main den erstmals offiziell vergebenen Preis der Metropolregion entgegennehmen konnte. 

  • Sportehrenbrief der Stadt Offenbach an Ruderer Jürgen Kramp

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Der Ehrenvorsitzende des Offenbacher Rudervereins (ORV), Jürgen Kramp erhielt am 7. Juli den Sportehrenbrief der Stadt Offenbach. Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke überreichte die Auszeichnung im Bootshaus des Offenbacher Rudervereins 1874 e.V. anlässlich des 150. Vereinsjubiläums. 

  • Vor Maindeich-Sanierung: ENO baut neue Stromtrasse / Mainstraße bis März 2025 abschnittsweise in Richtung Bürgel gesperrt / Umleitung wird eingerichtet

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – In Vorbereitung auf die Maindeich-Sanierung, die im Frühjahr 2025 beginnen soll, ist es erforderlich, eine bisher im Deich verlegte Stromtrasse zu verlegen. Die Energienetze Offenbach GmbH (ENO) baut deshalb bis März 2025 über die gesamte Länge der Mainstraße im Innenstadtbereich eine neue Mittelspannungsleitung (20 kV) unterhalb der südlichen Fahrbahn. Die Arbeiten führen dazu, dass die Mainstraße jeweils abschnittsweise nur in eine Fahrtrichtung – immer von Bürgel kommend in Richtung Innenstadt – befahrbar ist. In die Gegenrichtung (nach Bürgel) erfolgt eine Umleitung. 

  • Großbaustelle für Fahrräder und Autos / Bei Asphaltarbeiten auf der Seligenstädter Straße werden 20.000 Quadratmeter Fahrbahn erneuert

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Der heiße Asphalt kombiniert mit strahlender Sonne bei wolkenlosem Himmel macht derzeit einen langen Abschnitt der Seligenstädter Straße zu einem der heißesten Arbeitsplätze in Offenbach. Dennoch geht die von der Abteilung Tiefbau der Stadtwerke beauftragte Fahrbahnsanierung auf der Seligenstädter Straße gut voran. Von dem neuen Belag profitieren Autofahrende und Radfahrende gleichermaßen, Fahrbahn und Radweg werden hier auf rund 20.000 Quadratmetern erneuert. 

  • Schlossstraße ab Freitagnachmittag gesperrt – Busse der Linie 101 werden umgeleitet

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Wegen einer Veranstaltung auf dem Schlossplatz wird die Schlossstraße am Freitag, 12. Juli, ab etwa 14 Uhr, bis Samstag, 13. Juli, 05.00 Uhr, für den Verkehr gesperrt. Die Busse der Linie 101 werden umgeleitet.

  • Umleitung der Linie 103 wegen Straßenbauarbeiten am Max-Willner-Platz

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Wegen Straßenbauarbeiten im Bereich Max-Willner-Platz werden die Busse der Linien 103 in Fahrtrichtung Prüfling und X97 in Fahrtrichtung Bad Vilbel von Montag, 15. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 9. August, umgeleitet.

  • Qualifizierte Ausbildungsbegleitung ist auch während der Sommerferien erreichbar

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 –  Die Sommerferien stehen vor der Tür. Obwohl die Schulen für diese Zeit schließen, läuft die Ausbildung weiter. Aus diesem Grund ist die qualifizierte Ausbildungsbegleitung (QuABB) auch in diesem Zeitraum erreichbar und bietet weiterhin Unterstützung für ratsuchende Auszubildende, Ausbilder und Eltern an. 

  • Open-Air Sprechstunde in der Hermann-Steinhäuser Straße

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Nach dem Erfolg der ersten Open-Air Sprechstunde in der Hermann-Steinhäuser Straße Ende Mai folgt am 17. Juli ab 17 Uhr nun die zweite Auflage und es heißt „Komm vorbei – again“. Das Quartiersmanagement Mathildenviertel lädt gemeinsam mit einer Gruppe aus Anwohnenden dazu ein, einen Parkplatz in ein kleines Wohnzimmer zu verwandeln. 

  • Offenbacher Kurkonzert: Festival-Feeling im historischen Dreieichpark

    Offenbach am Main, 9. Juli 2024 – Wenn sich Jung und Alt im lauschigen Dreieichpark versammeln, bunte Picknickdecken ausgebreitet und die mitgebrachten Speisen arrangiert werden, dazu entspannte Live-Musik zum Tanzen anregt, ist wieder Sonntag mit einem Offenbacher Kurkonzert. Am 14. Juli laden das städtische Amt für Kulturmanagement und Riverside Session aus Frankfurt von 14 bis 18 Uhr zu der einzigartigen Mischung aus „Kuraufenthalt“ im Grünen und Mikro-Festival nach „Bad Offenbach“.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise