Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften 2023 starten am Freitag: Kicken um den Ringcenter- und BWS-Cup

    Offenbach am Main, 3. Januar 2023 – Mit den Stadtmeisterschaften im Hallenfußball in der Stadtwerke Offenbach-Sportfabrik beginnt am Wochenende das Sportjahr 2023. In den vergangenen zwei Jahren ist das traditionsreiche Turnier aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen. „Ich freue mich darauf, das Sportjahr nach zweijähriger Pause endlich wieder mit den Hallenfußball-Stadtmeisterschaften eröffnen zu dürfen. Mein Dank gilt allen Partnern, die uns seit vielen Jahren unterstützen und insbesondere den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne die das Turnier nicht möglich wäre. Ich wünsche allen Beteiligten und Teilnehmenden viel Erfolg, ein verletzungsfreies Turnier und alles Gute für das neue Jahr“, betont Oberbürgermeister und Sportdezernent Dr. Felix Schwenke.

  • Trauerbeflaggung am Donnerstag

    Offenbach am Main, 3. Januar 2023 – Anlässlich der offiziellen Trauerfeierlichkeiten in Rom für Seine Heiligkeit Benedikt XVI., emeritierter Papst der römisch-katholischen Kirche und ehemaliges Staatsoberhaupt des Staates Vatikanstadt, ist landesweit die Trauerbeflaggung der Dienstgebäude für Donnerstag, 5. Januar, angeordnet. Die Beflaggung beginnt um 7 Uhr morgens endet bei Anbruch der Dunkelheit.

  • Bauarbeiten Auf der Rosenhöhe

    Offenbach am Main, 3. Januar 2023 – Durch Aushubarbeiten Auf der Rosenhöhe / Ecke Gravenbruchweg kommt es von Donnerstag, 5. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 31. März, zu Behinderungen des Verkehrs. Das Parken auf dem Seitenstreifen ist in dem Zeitraum nicht möglich. Auch Fußgängerinnen und Fußgänger können den Bereich nicht passieren und werden gebeten, die andere Straßenseite zu nutzen. Die Arbeiten erstrecken sich auf die Hausnummern zwei bis vier. Die Baustelle ist entsprechend ausgeschildert. 

  • Kundgebung am Montag / Verkehrsbehinderungen möglich

    Offenbach am Main, 3. Januar 2023 – Für Montag, 9. Januar, ist von 12 bis 13 Uhr eine Kundgebung im Stadtgebiet Offenbach angemeldet. Im Bereich an der Freifläche der Waldstraße 312 (Stadthalle Offenbach) kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Auch auf der Buslinie 101 ist mit Verspätungen zu rechnen. Der Veranstalter rechnet mit 1.500 bis 2.000 Teilnehmenden.

Erläuterungen und Hinweise