Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Stadt sucht Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zur Europawahl 2024

    Offenbach am Main, 27. März 2024 – Am 9. Juni wählen die Bürgerinnen und Bürger der Länder der Europäischen Union die Mitglieder des Europäischen Parlaments. Für diesen Tag sucht die Stadt Offenbach tatkräftige Unterstützung durch engagierte und zuverlässige ehrenamtliche Wahlhelferinnen und -helfer.

  • Unterwegs in Offenbach und in der Region: Führungen durch Stadt, Museen und in die Natur

    Offenbach am Main, 27. März 2024 - Der Frühling naht, das Wetter wird besser und die Lust nach draußen zu gehen steigt. Egal ob schon immer in Offenbach gewesen, oder erst neu hierhergezogen: Die Stadt ist facettenreich, Heimat für Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Nationen und hat geschichtlich einiges zu bieten. Um Offenbacherinnen, Offenbachern und Gästen die Hintergründe der Stadt zu zeigen, werden unterschiedliche Führungen, Veranstaltungen und Ausflüge über das ganze Jahr angeboten. Im neuen Stadt- und Themenführungsflyer der Stadt Offenbach und der Offenbacher Stadtmarketinggesellschaft sind Führungen, Workshops, Tagesausflüge, historische Stadtspaziergänge und vieles mehr zusammengestellt. 

  • Müllabfuhr kommt wegen Ostern einen Tag später

    Offenbach am Main, 27. März 2024 - Die Feiertage um das Osterfest sorgen für eine Verschiebung der Müllabfuhr. Alle Tonnen, die regulär freitags geleert werden, holen die Müllwerkerteams statt am Karfreitag am darauffolgenden Samstag. In der nächsten Woche verschieben sich alle Abfuhrtage wegen des Ostermontags um je einen Tag, so dass die letzten Tonnen ebenfalls statt am Freitag am Samstag geleert werden. 

  • Geishornstraße voll gesperrt

    Offenbach am Main, 27. März 2024 - Die Geishornstraße erhält zwischen Buchrainweg und Sprendlinger Landstraße einen neuen Fahrbahnbelag. Die Arbeiten im Auftrag der Abteilung Tiefbau der Stadtwerke Offenbach beginnen am Mittwoch, 3., und dauern voraussichtlich bis Samstag, 6. April. In dieser Zeit ist die Geishornstraße voll gesperrt, die öffentlichen Parkplätze können nicht genutzt werden. 

Erläuterungen und Hinweise