Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • 30. Treffen des Kompetenzteams Integration: Migrantenselbstorganisationen sind wichtige Kooperationspartner

    Offenbach am Main, 7. Mai 2024 – Bereits zum 30. Mal traf sich das Kompetenzteam Integration am Dienstag, 23. April 2024, zum Erfahrungsaustausch. Integrationsdezernent Martin Wilhelm und der Vorsitzende des Ausländerbeirats Abdelkader Rafoud hatten die Mitglieder des seit 17 Jahren bestehenden Kompetenzteam Integration aus Vereinen und Initiativen, religiösen Gemeinden sowie Personen aus Politik und Stadtverwaltung eingeladen. Zahlreiche Vereine, religiöse Gemeinschaften und Initiativen von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationsgeschichte und Vertreterinnen aus der Politik waren der Einladung gefolgt. 

  • Offenbacher Ohrenreise: Autor THiLO war zu Gast in der Kinderbibliothek

    Offenbach am Main, 7. Mai 2024 – Ohren auf und mitgerätselt – das war das Motto der diesjährigen Offenbacher Ohrenreise der Kinderbibliothek Offenbach. Die spannende und gruselige Reise wurde dieses Mal vom Autor THiLO gestaltet, der mit seiner lebendigen Lesung die Kinder begeisterte. Die Offenbacher Ohrenreise ermöglicht bereits seit vielen Jahren den Grundschulkindern einen direkten Kontakt zu Autorinnen und Autoren. 

  • Blütenmeer auf dem Mittelstreifen

    Offenbach am Main, 7. Mai 2024 - Die ersten Stauden auf dem Mittelstreifen des Odenwaldrings und der Mühlheimer Straße sind jetzt aufgeblüht. Nach dem ersten Pflegedurchgang der Gärtnerinnen und Gärtner des Stadtservices der Stadtwerke Offenbach sorgen derzeit die grüngelbe Euphorbia und die blaublühende Katzenminze für Farbe. Die Frühblüher aus Zwiebeln hatten in diesem Jahr dagegen nur wenig Zeit, nach einer kurzen Wärmephase und anschließender kalter Dauernässe ihre Farben zu zeigen. Die insgesamt 19 Flächen mit Staudenbepflanzung sind so konzipiert, dass Insekten während der warmen Monate durchgängig offene Blüten und damit Nahrung finden und die Attraktivität der Stadt gesteigert wird. Copyright: Stadtwerke Offenbach

  • Ausstellungseröffnung: Es lebe die Freiheit! Jugendliche gegen den Nationalsozialismus

    Offenbach am Main, 7. Mai 2024 – Am Mittwoch, 15. Mai 2024, wird um 19 Uhr die Ausstellung: „Es lebe die Freiheit! Jugendliche gegen den Nationalsozialismus“ im Bücherturm der Stadtbibliothek Offenbach eröffnet. Zu diesem Anlass gibt es einen Vortrag von Ulrike Obermayr, Vorstandsmitglied vom Studienkreis Deutscher Widerstand e.V.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise