Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • „100 Wilde Bäche für Hessen“ – Land Hessen unterstützt Renaturierung des Hainbach in Offenbach / Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Schwammstadt Offenbach

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 – Der Hainbach fließt von Gravenbruch kommend zwischen Tempelsee und Lauterborn durch Offenbach. Ab der Sprendlinger Landstraße führt ihn sein Weg durch einen Kanal bis in den Main. Der Bachlauf ist vor vielen Jahren begradigt und in der Stadt überbaut worden. Das schränkt wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen ein. Das will die Stadt Offenbach am Main nun ändern.
  • Kompetenzteam Integration: Migrantische Vereine sind wichtiger Partner für Integration

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 – Integration gilt in Offenbach als eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine gute Zukunft der Stadt und ihrer vielfältigen Bevölkerung. Dies ist erklärtes Ziel der Politik seit vielen Jahren. Dafür wird in Offenbach auch viel getan. So ist das Kompetenzteam Integration seit seiner Gründung im Jahr 2007 „ein wichtiger Baustein der kommunalen Integrationsarbeit“, erklärt Integrationsdezernent Martin Wilhelm. Das Kompetenzteam besteht aus rund 33 Vereinen, religiösen Gemeinschaften und Initiativen von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationsgeschichte, die ein bis zwei Mal pro Jahr zusammenkommen, um sich mit der Stadt über ihre Situation, aktuelle Probleme und zukünftige Planungen zu besprechen.
  • Palais Supermarkt und Unverpackt: zwei innovative Unternehmen starten mit Unterstützung der Stadt

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 - Mit dem Studio von Jochem Hendricks am Goetheplatz und dem Laden OF Unverpackt in der Gabelsbergerstraße präsentieren sich zwei neue Unternehmen, die von der Förderung im Projekt Ground-Floor der Stadt profitieren.
  • Open Airs nachhaltig planen

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 – Für Donnerstag, 9. Juni 2022, lädt die Wetter- und Klimawerkstatt um 17 Uhr zum Vortrag „Open Airs nachhaltig planen“ mit Nachhaltigkeitsberaterin Hanna Mauksch. Der Vortrag fragt unter anderem, wie und ob Klimaschutz, soziale Awareness und faires Wirtschaften zu Veranstaltungen unter freiem Himmel passen. Im Anschluss werden gemeinsam Nachhaltigkeitsmaßnahmen aus den Bereichen umweltfreundliche Mobilität, Naturschutz, Zero Waste und Antidiskriminierung ausgearbeitet. Gleichzeitig werden die vielen Facetten des nachhaltigen Veranstaltungsmanagements beleuchtet. Die erläuterten Maßnahmen lassen sich für Open Airs mit 200 Gästen ebenso wie für Festivals mit 100.000 Besucherinnen und Besucher umsetzen.
  • Wetterexpedition für Groß und Klein am Pfingstmontag im Wetterpark

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 – Alle reden vom Wetter. Aber kaum jemand weiß, wie Hagelschauer oder Stürme entstehen und wie man sie gar vorhersagt. Antworten auf solche Fragen gibt es bei der spannenden Erfahrungs- und Erlebnisführung für Kinder, Eltern und Großeltern am Pfingstmontag, 6. Juni, um 14.30 Uhr im Wetterpark am Buchhügel.
  • Mit Ingrid Walter zu Fuß durch Offenbach: „Mit Goethe und Lili nach Little Italy“

    Offenbach am Main, 1. Juni 2022 – Innerhalb der Stadtführungsreihe „Offenbach zu Fuß – Die schönsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß entdecken“ spaziert Ingrid Walter mit Bürgerinnen und Bürger durch die Stadt. Am Donnerstag, 9. Juni 2022, reist die Gruppe „Mit Goethe und Lili nach Little Italy“. Bei dieser Tour wandeln die Teilnehmenden auf den Pfaden des berühmtesten Offenbacher Liebespaares Goethe und Lili.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise