Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Newsletter Presse

  • Badeverbot im Schultheis-Weiher / Blaualgenkonzentration gestiegen

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Bereits gestern zeigte die Wasserfläche am Schultheis-Weiher ein vermehrtes Vorkommen von Blaualgen (Cyanobakterien). Heute hat sich diese Situation noch etwas verschlechtert. Im Wasser sind grüne Schlieren in einer teils geschlossenen Schicht zu sehen. Die Blaualgen produzieren ein Gift, das für die Lebern von Mensch und Tier (Hunde) schädlich ist. Die eingeschränkte Sichttiefe erschwert die Rettung von Ertrinkenden. Aus diesem Grund wird zum Schutz der Badenden der Schultheis-Weiher bis auf weiteres für den vorübergehenden Badebetrieb geschlossen.
  • Der Falke von Offenbach: Leiter des Ordnungsamtes Peter Weigand geht in Ruhestand

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Fast alle Besucher der Veranstaltung „OB vor Ort“ unter drei verschiedenen Oberbürgermeistern kennen ihn: Peter Weigand – Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Offenbach am Main seit 1993 mit heute rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Nun geht er am 29. Juli in den Ruhestand.
  • Ausstellung „Rumpenheim – ein Dorf macht Geschichte“ noch bis Mitte August im Offenbacher Rathaus zu sehen

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Die Ausstellung „ Rumpenheim - ein Dorf macht Geschichte" der Bürgerinitiative Rumpenheim (BIR) e. V. macht Station im Rathaus Offenbach. Die Ausstellung, die anlässlich der 1250 Jahrfeier konzipiert und vom Amt für Öffentlichkeitsarbeit unterstützt wurde, zeigt die Geschichte Rumpenheims in mehr als 40 Bild- und Textstationen von 770 bis in die Gegenwart. Bis Dienstag, 16. August, kann die Ausstellung im Obergeschoss des Rathausfoyers von Montag bis Freitag, 7 bis 18 Uhr, besichtigt werden.
  • Vorschulkinder der städtischen Kitas trafen sich zum Abschlusssingen auf dem Gelände der Kinder- und Jugendfarm

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Der Eigenbetrieb Kindertagesstätten Offenbach (EKO) hat zusammen mit der Musikschule Offenbach am Main e.V. ein Projekt unter dem Motto „Der Musikzug macht in deiner Kita halt!“ durchgeführt. Dozentinnen und Dozenten der Musikschule haben im März die Vorschulkinder über einen Zeitraum von jeweils zwei Wochen in den städtischen Kitas besucht und mit den Kindern gemeinsam die Welt der Töne und Klänge mit Klanghölzern erkundet. Dabei wurde gesungen, gelacht, getanzt und zusammen ein Lied eingeübt, das den Weg vom Kitakind zum Schulkind beschreibt.
  • Bürgerbüro Offenbach informiert zum EU-Führerschein Umtausch

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 - Autofahrende, die bislang noch über die grauen, beziehungsweise rosafarbenen Führerscheine verfügen, müssen ihre Dokumente umtauschen. Das Prozedere ermöglicht eine europaweite Vereinheitlichung und verbessert die Fälschungssicherheit. Geregelt ist das in der Dritten EU-Führerscheinrichtlinie.
  • Weitere städtische Sonder-Impfaktionen im Waldschwimmbad

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Im Waldschwimmbad Rosenhöhe bietet die Stadt Offenbach an zwei Tagen weitere Möglichkeiten an, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Das mobile Impfteam der Stadt ist am Mittwoch, 3. August, und Donnerstag, 4. August, jeweils von 10 bis 17 Uhr vor Ort.
  • Umleitung der Buslinie 108 wegen Sperrung des Hessenrings

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 - Wegen einer Radsportveranstaltung wird der Hessenring auf Höhe des Seniorenzentrums am Samstag, 30. Juli, von 10.00 bis voraussichtlich 20.00 Uhr voll gesperrt. Daher wird die Buslinie 108 in diesem Zeitraum in beide Richtungen umgeleitet.
  • Baustelle am Friedhof Bieber

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 - Der Bau einer Heizzentrale an der B448 nördlich des Bieberer Friedhofs geht weiter. Im nächsten Schritt wird nun der Erdwall an der Stelle abgetragen, an der das Blockheizkraftwerk errichtet wird. Damit wird die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) die Bewohnerinnen und Bewohner des gegenüber liegenden Baugebietes Bieber Nord ab Ende des Jahres mit Wärme versorgen. Diese Arbeiten werden in der Zeit von Montag, 8., bis Donnerstag, 11. August, ausgeführt.
  • Vollsperrung an der Schönbornstraße

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Bauarbeiten an einem Kanalhausanschluss in der Schönbornstraße machen eine Vollsperrung von Fahrbahn und Gehweg in Höhe der Hausnummer 11 erforderlich. Die Arbeiten beginnen am Montag, 1. August, und dauern voraussichtlich sieben Werktage an.
  • Vollsperrung am Bischofsheimer Weg

    Offenbach am Main, 29. Juli 2022 – Am Bischofsheimer Weg in Höhe der Hausnummer 17 wird ab Montag, 1. August, ein Baukran abgebaut. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche an. Aus diesem Grund ist die Fahrbahn jeweils von 7.30 bis 16 Uhr voll gesperrt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise