Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Filmgenuss bei freiem Eintritt unter freiem Himmel: Picknick-Kino auf dem Aliceplatz

19.08.2022

Das Amt für Kulturmanagement der Stadt Offenbach verwandelt gemeinsam mit Daniel Brettschneider den Aliceplatz in ein zweitägiges Freiluftkino. Dabei ist „Picknick-Kino“ – so der Titel der neuen Filmreihe – hier durchaus wörtlich, programmatisch und gemeinschaftsbildend zu verstehen: Alle Gäste sind herzlich eingeladen, eigene Picknickkörbe gefüllt mit Speisen und Getränken mitzubringen und gemeinsam mit Freundinnen und Freunden im Herzen der Stadt Erlebnis und Kulinarik zu teilen. Bei freiem Eintritt unter freiem Himmel.

Die Filmauswahl korrespondiert mit der aktuellen Ausstellung „In der Mitte des Wetters. Über Klima, Kunst und Mensch“ der Wetter- und Klima-Werkstatt, die noch bis 29. Oktober zu sehen ist und gesellschaftlich relevante Themen in den Fokus rückt.

So wird mit „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ am Freitag, 26. August, Andreas Dresens vielfach ausgezeichneter Spielfilm gezeigt, der empathisch und mitreißend von der Inhaftierung des Bremer Türken Murat Kurnaz in Guantanamo und dem Rechtsstreit seiner Mutter um dessen Freilassung erzählt.

Am Samstag, 27. August, ist mit „Schmetterlinge im Ohr“ eine französische Tragikomödie zu sehen, die mit Feingefühl, Humor und einer ungeahnten Leichtigkeit dem Thema Schwerhörigkeit begegnet.

Filmbeginn ist jeweils bei ausreichender Dunkelheit, ca. 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Für ausreichende Bestuhlung und Tische ist gesorgt, für das leibliche Wohl sind Besucherinnen und Besucher eigenverantwortlich. Sanitäre Einrichtungen stehen unweit in der Wetter- und Klima-Werkstatt, Frankfurter Straße 39/Rathaus Plaza zur Verfügung.

Bildinformation:

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“, © Luna Zscharnt, Copyright: Pandora Film

„Schmetterlinge im Ohr“, © Neue Visionen

Erläuterungen und Hinweise