Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Lauterbornfest am kommenden Samstag

05.07.2022

Das Quartiersmanagement Lauterborn lädt zum Lauterbornfest: Alle Bürgerinnen und Bürger, besonders jene aus dem Quartier, sind am Samstag, 9. Juli, herzlich eingeladen. Los geht’s um 14:30 Uhr. Nach der Eröffnung am Stadtteilbüro, Richard-Wagner-Straße 95, präsentieren sich Projekte und Initiativen entlang der Richard-Wagner-Straße zwischen Europaplatz und Eschstraße. „Das Quartiersmanagement leistet einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität in unserer Stadt. Es ermöglicht vielfältige Begegnungen und lebendigen Austausch und unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner dabei, ihr Viertel aktiv mitzugestalten“, sagt Sozialdezernent Martin Wilhelm.

Für Jung und Alt gibt es Spannendes zu entdecken:

Beim Caritas-Spielmobil können schon die Jüngsten ihre Geschicklichkeit an Bewegungsspielzeugen ausprobieren. Wer kreativ werden möchte, schaut beim Jugendkunstmobil (JUKUMO) vorbei. Auch das Jugendzentrum Lauterborn (JUZ) stellt sich vor und ist mit Kinderschminken, Mitmachzirkus und Fahrradwerkstatt dabei. Einblick in ihre Arbeit und Angebote geben außerdem der Naturschutzbund (NABU) sowie verschiedene Caritasdienste. Am Bus der Straßenambulanz kann man sich zum Beispiel den Blutdruck messen lassen. Ums Thema Gesundheit geht es auch beim Impf-Team der Stadt Offenbach: Auf dem Fest bietet es Beratung, Grundimmunisierung oder eine Auffrischungsimpfung gegen Corona an.

Zwischendurch stärken können sich Besucherinnen und Besucher am Bratwurststand und am Salatbuffet. Bei Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch kommen, Neuigkeiten aus dem Quartier erfahren – das alles ist möglich. Auf einen anregenden Austausch mit den Menschen im Viertel freut sich vor allem Antje Dins, die seit Februar neue Quartiersmanagerin im Stadtteilbüro ist: „Ich freue mich sehr, dass dieses Fest nach einer zweijährigen Unterbrechung wieder stattfinden kann und viele spontane, persönliche Begegnungen möglich macht!“. Das Fest endet um 20 Uhr.

Kontakt für die Presse:

Quartiersmanagerin Antje Dins, E-Mail: antje.dinscv-offenbachde, Telefon 069 / 83005785.

Das Quartiersmanagement ist ein Angebot der Stadt Offenbach für die Bewohnerinnen und Bewohner der vier Stadtteile Lauterborn, Mathildenviertel, Nordend und Südliche Innenstadt/Senefelderquartier. Weitere Informationen unter: www.offenbach.de/quartiersmanagement.

Erläuterungen und Hinweise