Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

"Cool down“ auf dem Mathildenplatz – Mit Kunst und Ideen der Hitze trotzen

11.07.2022

Wie man trotz Sommerhitze kühl und gelassen bleiben kann, ist Thema eines Kunstcamps des Quartiersmanagements Mathildenviertel und der Künstlerin Jihae An in den Sommerferien vom 22. bis 31. Juli 2022. Dann heißt es „Cool down“ auf dem Mathildenplatz. Täglich von 11 bis 15 Uhr geht es mit Spaß und Kreativität darum Ideen zu entwickeln, die für Abkühlung sorgen und gegen die Hitze in der Stadt helfen. 

Wie können wir uns selbst, unsere Familie, Freundinnen und Freunde vor der Hitze in der Stadt schützen? Was hilft uns „cool“ zu bleiben? Diesen Fragen geht das Kunstcamp mit Farbe, Kreativität und Spaß nach. Die Ergebnisse werden rund um den Mathildenplatz ausprobiert, fotografiert und reflektiert. Das Kunstcamp richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche. Die Teilnahme ist kostenfrei und von Tag zu Tag möglich. Jede und jeder ist willkommen. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung beim Quartiersmanagement jedoch erwünscht.

Mit dem Kunstcamp will das Quartiersmanagement Mathildenviertel dem Thema Hitzeprävention mehr Aufmerksamkeit verleihen. Es bezieht sich dabei auf den neuen Hitzepräventionsplan der Stadt Offenbach, der die Stadtbevölkerung an heißen Tagen vor Überhitzung schützen soll. Mit Kreativität und Spaß macht das Kunstcamp auf die Gefahren zu hoher Temperaturen aufmerksam und findet hilfreiche Möglichkeiten, damit umzugehen. Sozialdezernent Martin Wilhelm unterstützt diese Aktion: „Ich bin sehr dankbar dafür, dass das Quartiersmanagement den Umgang mit Hitze künstlerisch und pädagogisch als Thema aufgreift. Denn wir alle werden uns wohl mit steigenden Temperaturen künftig arrangieren müssen. So ist es aus meiner Sicht nur folgerichtig, bereits bei den Kindern anzufangen, sie für das künftige Leben in der Stadt unter veränderten Rahmenbedingungen zu sensibilisieren. Wir können Ihnen zeigen, dass wir lernen können, neuen Herausforderungen mit Ideenreichtum gegenüberzutreten.“

Anmeldungen werden erbeten unter: infomathildenviertel.quartier-offenbachde.

Bildinformation:

Plakat Workshop „Cool Down“, Quelle: Quartiersmanagement Mathildenviertel.

Das Quartiersmanagement ist ein Angebot der Stadt Offenbach für die Bewohnerinnen und Bewohner der vier Stadtteile Lauterborn, Mathildenviertel, Nordend und Südliche Innenstadt/Senefelderquartier. Weitere Informationen unter: www.offenbach.de/quartiersmanagement (Öffnet in einem neuen Tab).

Erläuterungen und Hinweise