Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Götter, Groove & Glitzer: Vorverkauf für das Lichterfest am 10. August beginnt / Ab Donnerstag, 11. Juli, im OF InfoCenter und online

10.07.2024

Am Samstag, 10. August, ist es wieder Zeit für die Nacht der Nächte in Offenbach, denn spätestens wenn die Sonne um kurz vor 21 Uhr ganz versunken ist, zeigt sich der Offenbacher Büsingpark in seiner ganzen leuchtenden Pracht: Rund 40.000 Lichter, liebevoll von fleißigen Händen einiger Offenbacher Vereine zu Motiven arrangiert, machen die Bäume und das Büsingpalais zu einer besonderen Kulisse. Vor der neobarocken Fassade des in der Mitte des 18. Jahrhunderts von den Unternehmern Peter Bernard und Johann Georg d’Orville als Herrenhaus errichteten Palais haben sich schon am frühen Abend die 50 Musikerinnen und Musiker des Capitol Symphonie Orchesters eingefunden und eröffnen um Punkt 20 Uhr mit „Game of Thrones“ und Richard Wagners „Walkürenritt“ („Apocalypse Now“) fulminant das musikalische Programm des Abends. „Götter, Groove & Glitzer“ versammelt glitzernde Kostbarkeiten und Raritäten unter dem Sternenzelt.  Romantische bis druckvolle Klassik von Elgar und Mussorgsky mischen sich mit epischen Queen-Titeln, Madonnas „Material Girl“ und einigem anderen mehr, dazwischen erstrahlen schwungvoll strahlende Klassik wie Gustav Holsts „Jupiter“ oder Alfred Reeds „El Camino Real“. 

„Die Musikerinnen und Musiker des Offenbacher Capitol Symphonie Orchesters sind allesamt Virtuosen ihres Fachs, die meisterlich den Parcours Force von der Klassik hin zu modernen Songs beherrschen. Wir sind wirklich stolz darauf, ein solches Symphonie Orchester zu haben. Das Lichterfest ist jedes Jahr der krönende Abschluss der Spielzeit“, so Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke. „Ich freue mich auf den Abend, der immer ein Highlight im Veranstaltungskalender unserer Stadt ist. Vor allem bin ich gespannt, welche Motive sich die Vereine in diesem Jahr wieder einfallen lassen. Neben der Musik sind die Motive aus Kerzen das, was die Veranstaltung so besonders macht. Ich danke allen Beteiligten für ihr Engagement, denn nur durch die Verbindung von Kultur und Ehrenamt wird dieses Fest ein echtes Offenbacher Fest. Wir sind deshalb ein bisschen stolz, dass das Format mittlerweile auch von anderen Städten kopiert wird.“

Dies sind neben den ehrenamtlichen aus der Offenbacher Vereinswelt, Freiwillige Feuerwehr Waldheim, Stadtpolizei und THW, die für einen sicheren Verlauf der Veranstaltung sorgen. Denn bei rund 8.000 Besuchern auf Picknickdecken, Gästen im bestuhlten Bereich und 40.000 Lichtern zwischen dem alten Baumbestand gilt entsprechende Umsicht. Gastronomisch bereichern Berdux Weine, der Lions Club, der Rotary Club, das Kickers Fan Museum, das Café Frieda und Sun Fun Events die Veranstaltung. Der ADFC übernimmt die Bewachung der Fahrradabstellfläche. Das Lichterfest ist eine Veranstaltung der Offenbacher Stadtmarketinggesellschaft mbH im Auftrag der Stadt.

Flanier- und Sitzplatzkarten im Vorverkauf 

Karten für diesen besonderen Abend im Park sind ab Donnerstag, 11. Juli, erhältlich. Sitzplätze im Bereich vor der Bühne kosten 25 Euro, Menschen mit einem Behindertenausweis erhalten je nach Grad ihrer Einschränkung eine Ermäßigung zwischen 10 und 20 Prozent. Eingetragene Begleitpersonen sind kostenlos, Rollstuhlfahrer buchen bitte zwei Karten im Package. Kinder bis sechs Jahre haben kostenfreien Zutritt, Schüler und Studenten erhalten Karten mit einer Rabattierung von 10 Prozent.  

Flanierkarten für den Zutritt in den Park kosten im Vorverkauf vier beziehungsweise zwei Euro für Menschen mit einem Behinderungsgrad mit 50 Prozent, Kinder ab 7 Jahren, Schüler und Studenten. Eingetragene Begleitpersonen sind umsonst. An der Abendkasse kosten die Bändchen drei beziehungsweise sechs Euro. 

Wer sich am 10. August längere Wartezeiten beim Einlass ersparen möchte, kauft die Karten während der Öffnungszeiten, diese sind donnerstags von 13 bis 18 Uhr, freitags von 9 bis 14 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr, im OF InfoCenter im Salzgässchen 1. Selbstverständlich sind Sitzplatzkarten und Flanierbändchen auch online bei www.offenbach.de/lichterfest-ticket telefonisch über die Hotline 069-1340400 und über alle bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Bildinformation: 

Lichterfest, Stadt Offenbach/ David Vasicek

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise