Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Gestaltungsbeirat der Stadt Offenbach tagte zum zweiten Mal / Protokoll online verfügbar

28.07.2022

Der Gestaltungsbeirat der Stadt Offenbach am Main hat kürzlich seine zweite Sitzung im Jahr 2022 durchgeführt. Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt gelockerten Pandemie-Bestimmungen konnte die Sitzung zum ersten Mal zumindest in Teil-Präsenz durchgeführt werden. 

Der Beirat befasste sich bei dieser Sitzung zunächst mit dem Städtebaulichen Rahmenplan zur Entwicklung des „Innovationscampus (ehem. Farbwerke)“, zu dem aktuell ein Bebauungsplan aufgestellt wird. Im Anschluss wurden zwei Bauvorhaben zu den Bebauungsplänen „Rewe Buchhügel“ und „Ehemaliger Güterbahnhof“ (Baufeld B4) beraten. Abschließend wurden dem Beirat zwei Vorhaben an der Frankfurter Straße vorgestellt, die aufgrund der ermöglichten Teil-Präsenz vor Ort besichtigt werden konnten. Für das avisierte Wohn- und Geschäftshaus an der Frankfurter Straße 76-82 neben dem Ledermuseum wünschte der Beirat zur besseren Beurteilbarkeit im nächsten Schritt die Erstellung eines Modells inklusive maßgeblichem Umfeld.

Die Tagesordnung und das Protokoll zur letzten Sitzung können auf der Homepage der Stadt Offenbach unter www.offenbach.de/gestaltungsbeirat eingesehen werden.

Erläuterungen und Hinweise