Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Schülerinnen und Schüler der Mathildenschule nahmen erfolgreich am Europäischen Wettbewerb teil / Schuldezernent Paul-Gerhard Weiß überreichte Preise bei Landes

27.07.2022

Einer der ältesten Schülerwettbewerbe ist der „Europäische Wettbewerb“. Auch in diesem Jahr hat die Offenbacher Mathildenschule daran teilgenommen und war besonders erfolgreich. Mit kreativen Malarbeiten zum Thema Nachhaltigkeit gewannen die Schülerinnen und Schüler insgesamt elf Bundespreise, 52 Landespreise und elf Anerkennungspreise. Das Motto des in diesem Jahr zum 69. Mal stattfindenden Wettbewerbs stand unter dem Thema Nachhaltigkeit.

Am Dienstag, 19. Juli, fand die Landessiegerehrung in der Mathildenschule in Offenbach statt. Schuldezernent und Vorstandsmitglied der Europa Union Offenbach Paul-Gerhard Weiß überreichte den Schülerinnen und Schülern Urkunden, Büchergutscheine und OF-loves-you-Turnbeutel. „Ich freue mich über die erfolgreiche Teilnahme der Mathildenschülerinnen und Schüler. Mit der Vielzahl an gewonnenen Preisen gehört die Mathildenschule zu den erfolgreichsten Schulen bundesweit“, betonte Weiß.

Musikalisch wurde die Landessiegerehrung und Kunstausstellung des Europäischen Wettbewerbs von den Mathildenschulbands unter der Leitung der Musiklehrer Georg Braun und Domenico Visciani begleitet. Stadtrat Paul Gerhard Weiß und die stellvertretende Schulleiterin der Mathildenschule Saliha Dahab, lobten die Schülerrinnen und Schüler und bedankten sich bei den Lehrkräften Nafsika Niku-Hamm, Ilda Sahovic und Maik Kramer für ihren pädagogischen und künstlerischen Einsatz. „Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern sehr herzlich und freuen uns jetzt schon auf weitere kreative Momente und Erfolge in der kommenden Wettbewerbsrunde. Ein besonderer Dank gebührt Herrn Weiß und der Europa Union Offenbach, die ehrenamtlich, unermüdlich und überaus großzügig die Mathildenschule seit vielen Jahren beim Europäischen Wettbewerb mit großer Tatkraft betreuen“, sagte die stellvertretende Schulleiterin Saliha Dahab abschließend.

Bildinformation:

Stadtrat Paul-Gerhard Weiß (ganz rechts im Bild) mit den erfolgreichen Mathildenschülerinnen und –schülern, die ihre Urkunden zeigen sowie die Lehrerinnen Nafsika Niku-Hamm und Ilda Sahovic (links).

Die prämierten Bilder alle zusammen auf einen Blick.

Fotos: Stadt Offenbach / Mathildenschule

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise