Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Ausbau Main-Winterdeich – Abschnitt Rumpenheim: Arbeiten werden Ende Mai abgeschlossen

28.03.2024

Die Arbeiten zum Ausbau des Main-Winterdeiches im Stadtteil Rumpenheim wurden zum größten Teil ausgeführt und neigen sich dem Ende entgegen. Bereits abgeschlossen wurden die Arbeiten für das kleine Teilstück entlang des Anglerteichs in der Feldflur zur Gemarkung Mühlheim. Derzeit erfolgt die Erneuerung des Deichtors Schmiedegasse. Dazu wird zunächst die angrenzende historische Bebauung durch Bodeninjektionen stabilisiert. Daran anschließend wird das neue Fundament gegossen, die seitlichen Pfeiler neu errichtet und mit Sandstein verkleidet.

Weiterhin wird an der Herstellung der Stahlbetonbalken für die Aufnahme des mobilen Hochwasserschutzsystems im Bereich Schlosspark / Tiefgarage / Pumpwerk gearbeitet. Diese Arbeiten werden voraussichtlich gegen Ende Mai abgeschlossen sein, so dass die Freigabe der Schmiedegasse sowie des Radwegs unterhalb des Schlossparks erfolgen kann.

Danach müssen noch Wiederherstellungs- und Restarbeiten an den Straßen, Wegen und Grünflächen erledigt werden. Abschließend erfolgt als letzter Schritt die Räumung der Baustelle und ein abschnittsweiser Probeaufbau der mobilen Hochwasserschutzwände durch die Baufirma. Dabei kann es temporär nochmals zu Behinderungen kommen.

Erläuterungen und Hinweise