Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Vollsperrung in der August-Hecht-Straße

09.11.2022

Die Fahrbahn in der August-Hecht-Straße wird zwischen Löwenstraße und Berliner Straße im Auftrag der Stadtwerke Offenbach neu asphaltiert. Die Arbeiten dauern von Montag, 14. bis voraussichtlich Freitag, 18. November. In dieser Zeit wird die Straße voll gesperrt, außerdem besteht für die öffentlichen Stellplätze ein Parkverbot. Anwohnerinnen und Anwohner können mit ihren Fahrzeugen ihre privaten Parkplätze in den Liegenschaften außerhalb der Arbeitszeiten der Straßenbauer verlassen und anfahren. Dies gilt auch für die Bewohner und Bewohnerinnen in der abzweigenden Kantstraße. Während der Asphaltierung werden sie gebeten, die Durchfahrt vorher mit dem Bauleiter auf der Baustelle abzusprechen, damit der neue Straßenbelag nicht zerstört wird. Die Gehwege sind durchgängig passierbar.

Erläuterungen und Hinweise