Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Fortbildung im Ehrenamt: Steuerrecht für Vereine

11.11.2022

Die Volkshochschule und das Freiwilligenzentrum bieten im Rahmen ihres gemeinsamen Fortbildungsprogramms für ehrenamtlich Engagierte, den Kurs „Steuerrecht für Vereine: Alles, was Sie wissen müssen“ an.

Der Kurs versteht sich als Handreichung für alle Arten von Vereinen. Menschen, die neu im Ehrenamt tätig sind, sollen der Start und der Umgang mit den komplexen steuerlichen Vorschriften erleichtert werden. Aber auch schon länger im Verein verantwortlich Tätige erhalten wertvolle Hinweise für die Bewältigung der laufenden Verwaltungsarbeiten in Bezug auf die jeweils aktuelle Steuergesetzgebung. Es gibt Erläuterungen über die Tätigkeitsbereiche eines Vereins, über die Voraussetzungen zur Erlangung der Gemeinnützigkeit und zu umfangreichen Steuerbefreiungen und Steuervergünstigungen für die anerkannten Vereine, über die gesetzlichen Grundlagen des Spendenrechts und zu Vergütungsmodellen im Verein.

Der Kursleiter Dieter Usinger ist Diplom-Finanzwirt und Betriebsprüfer beim Finanzamt. Der Kurs findet statt am Samstag, 19. November 2022, von 9 bis 16 Uhr in der Volkshochschule, Berliner Straße 77. 

Eine Anmeldung ist erforderlich an Volkshochschule Offenbach unter der Rufnummer 069 8065 3141, per E-Mail an vhsoffenbachde oder online unter www.offenbach.de (Kursnummer W1086). Das Entgelt beträgt 8 Euro, es ist keine weitere Ermäßigung möglich.

Erläuterungen und Hinweise