Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Wiebke Fiebig ist die neue Leiterin vom Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz

25.11.2022

Wiebke Fiebig hat am 1. November 2022 die Leitung des Amts für Umwelt, Energie und Klimaschutz der Stadt Offenbach übernommen. Sie tritt damit die Nachfolge von Heike Hollerbach an, die im Oktober in den Ruhestand getreten ist.

„Mein Ziel ist es, die bereits sehr gute Arbeit des Amtes für Umwelt, Energie und Klimaschutz fortzusetzen und die für heute immer wichtiger werdenden Themenfelder des Umwelt- und Klimaschutzes weiter zu stärken und für ein gemeinsames Handeln zu werben. Dabei freue ich mich auf ein so motiviertes Team im Amt setzen zu können und gemeinsam mit den Mitarbeitenden für eine lebenswerte Zukunft der Stadt Offenbach zu arbeiten. Persönlich finde ich es schön, somit den Wohnort meiner Familie positiv mitgestalten zu können“, betont Fiebig.

Die Stadtplanerin hat bereits in ihrem Studium an der TU Hamburg-Harburg, der heutigen Hafen City Universität, ihren Schwerpunkt auf die Themen Nachhaltigkeit und energetische Bauleitplanung gelegt. Folgerichtig ziehen sich der Klima- und Umweltschutz durch ihren beruflichen Werdegang. Vor ihrer Tätigkeit in Offenbach leitete Wiebke Fiebig das Energiereferat der Stadt Frankfurt am Main und war somit für den kommunalen Klimaschutz der Stadt verantwortlich. Zuvor leitete sie das Sachgebiet „Wohngebäude und Haustechnik“ im Energiereferat. Aus dieser Zeit bringt sie weitreichende Erfahrungen in der energetischen Gebäudesanierung mit.

Bürgermeisterin und Klimadezernentin Sabine Groß wünscht der neuen Amtsleiterin viel Erfolg: „Ich freue mich, dass wir mit Wiebke Fiebig eine Amtsleiterin gewinnen konnten, die über umfassende Kenntnisse im Bereich Energie und Klimaschutz verfügt. Das Thema ist mir sehr wichtig und gemeinsam arbeiten wir daran, unsere Stadt klimafreundlich zu machen und für mehr Lebensqualität zu sorgen.“ 

Bildinformation:

Wiebke Fiebig ist die neue Leiterin des Amts für Umwelt, Energie und Klimaschutz.

Foto: Stadt Offenbach / Katja Lenz

Wiebke Fiebig, Amtsleiterin Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise