Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Behindertenbeirat der Stadt Offenbach tagt zu diversen Themen rund um Barrierefreiheit

02.11.2022

Die nächste öffentliche Sitzung des Behindertenbeirats der Stadt Offenbach am Main ist am Mittwoch, 9. November 2022, 17 Uhr. Sie findet in den Räumen der Behindertenhilfe Offenbach, Ludwigstraße 136, statt.

Auf der Sitzung wird über den Stand der Umsetzung des Kommunalen Aktionsplans Inklusion (KAI) berichtet sowie über den Stand der Projekte „Assistenzhundfreundliche Kommune“ und „Wegweiser für behinderte Menschen in Offenbach“. Weitere Tagesordnungspunkte sind die gemeinsam mit dem Freiwilligenzentrum Offenbach durchgeführte Aktion Wheelmap sowie deren Fortführung, die Unterstützung durch Begehungen von Mitarbeitenden des Quartiersmanagements sowie Berichte zum Stand der Projekte Hafenstraße, unter anderem barrierefreie Pflastersteine und Testergebnis der neuen Abfrästechnik, sowie „Stille Stunde, langsame Kassen und relaxter Einkauf“. Besprochen wird auch der Fachkräftemangel bei der Versorgung behinderter Menschen.

Für Rückfragen steht der Vorsitzende des Behindertenbeirats Rainer Marx per E-Mail an rainer.marxbehindertenbeirat-offenbachde zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.offenbach.de/behindertenbeirat

 

Erläuterungen und Hinweise