Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Stadt Offenbach begrüßt neun neue Auszubildende

06.09.2022

Ein neuer Lebensabschnitt hat am Donnerstag, 1. September, für die neun jungen Menschen begonnen, die in den kommenden Monaten die Stadtverwaltung bis in ihre tiefsten Verästelungen kennen lernen: Auf dem Ausbildungsprogramm stehen unter anderem Stationen wie das Bürgerbüro, das Amt für Öffentlichkeitsarbeit, das Rechtsamt oder die Kämmerei. Deren Leiter, Stadtkämmerer und Sozialdezernent Martin Wilhelm, ließ es sich nicht nehmen, die drei jungen Frauen und sechs jungen Männer persönlich zu begrüßen: „Die Stadtverwaltung wird jeden Tag einen Tag älter, umso wichtiger sind der frische Wind und die neuen Ideen, die Sie mitbringen.“  Die jungen Leute haben sich für eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, zum Fachinformatiker oder für ein duales Studium Public Administration entschieden – Stadt und Stadtkonzert bieten aber noch viele weitere Ausbildungsberufe an: www.offenbach.de/ausbildung

Bildinformation:

Gruppenbild mit Stadtkämmerer und Sozialdezernent Martin Wilhelm, den Ausbildern Manfred Keller und Christina Holzamer, Personalamtsleiter Thomas Heberer und Jennifer Willand vom Personalrat der  Stadtverwaltung.

Foto: Stadt Offenbach

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise