Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Wilhelm direkt – Stadtkämmerer und Sozialdezernent Martin Wilhelm lädt zur Bürgersprechstunde in der Frankfurter Straße ein

09.09.2022

Am Dienstag, 13. September, sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich unter freiem Himmel mit ihren Anliegen an den Stadtkämmerer und Sozialdezernenten Martin Wilhelm zu wenden. Die Bürgersprechstunde beginnt um 17 Uhr in der Frankfurter Straße, direkt neben der Apotheke zum Löwen. Ende ist voraussichtlich um 18 Uhr.

„Ich freue mich, dass ich erneut eine Sprechstunde in Präsenz und noch bei warmen Temperaturen im Freien anbieten kann. Die vergangene Veranstaltung hat gezeigt, dass der direkte Kontakt mit der Offenbacher Stadtgesellschaft sehr wichtig ist und so hoffe auf ich auf viele Gespräche mit den Offenbacherinnen und Offenbachern“, so Martin Wilhelm.

Stadtrat Martin Wilhelm ist für die folgenden Ämter und Gesellschaften verantwortlich:

  • Soziales (Sozialamt, MainArbeit, SeniorenZentrum Offenbach GmbH),
  • das Bürgerbüro,
  • die Kämmerei,
  • das Ausländeramt,
  • den Ausländerbeirat,
  • die GBO und
  • die ESO (für Abfall, Straßenreinigung und Straßenreparatur).

Bürgerinnen und Bürger können für die Sprechstunde am 13. September ab sofort einen Termin unter Nennung des Themas aus den genannten Bereichen vereinbaren. Dies ist per Telefon unter der Rufnummer 069 8065 3200 oder per E-Mail an dezernatIIIoffenbachde möglich. Bei der Terminvereinbarung per Mail soll direkt das Anliegen genannt werden, über das gesprochen werden soll.

Gerne können Bürgerinnen und Bürger auch spontan vorbeikommen, eventuell sind dann aber Wartezeiten einzuplanen.

Bei schlechtem Wetter wird die Sprechstunde im Büro von Martin Wilhelm, Rathaus, ZG 03, stattfinden.

 

Erläuterungen und Hinweise