Sprungmarken
Suche
Suche

Stadt Offenbach / Birgit Gruen
© Stadt Offenbach / Birgit Gruen
Für die Volkshochschule Offenbach suchen wir zum 01.07.2021 zunächst befristet bis 30.06.2022
eine / einen
Köchin / Koch oder Hauswirtschaftlerin / Hauswirtschaftler (m/w/d)

TVöD 8

Die Volkshochschule Offenbach ist mit jährlich 1.600 Veranstaltungen für 12.000 Teilnehmende die größte Weiterbildungseinrichtung vor Ort. Die Angebote der vhs leisten einen wesentlichen Beitrag zu Integration und gegenseitiger Toleranz.


Die Volkshochschule Offenbach ist als kommunales Amt Anlaufstelle für alle Weiterbildungsfragen und für die Weiterbildungsberatung der Bevölkerung. Sie fungiert als Kooperationspartnerin und Dienstleisterin u.a. für Vereine, Verwaltungen, Betriebe und Initiativen. Das vhs-Haus im Herzen Offenbachs ist ein moderner und attraktiver Lernort, lebendiger Treffpunkt, Diskussionsforum, Kultur- und Gesundheitszentrum. Die Essbar mit Skylineblick und die Cafeteria unserer hauseigenen Produktionsschule „Start Projekt“ bieten allen im vhs-Haus die Möglichkeit zu einer kleinen Auszeit.

Im "Start Projekt" können sich Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich Gastronomie und Hauswirtschaft qualifizieren, ihre schulischen Kenntnisse auffrischen und auch den Hauptschulabschluss nachholen. Mit sozialpädagogischer Unterstützung suchen sie nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz und definieren Ziele für ihre berufliche Zukunft. Zur Produktionsschule gehören die Arbeitsbereiche Kantine, Cafeteria und Catering. Dieses Projekt wird aus Mitteln des hessischen Ministeriums für Soziales und Integration in Verbindung mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Die vollständige Ausschreibung finden Sie auf unserem Bewerbungsportal