Sprungmarken
Suche
Suche

Frau Erdelyi zeigt die Registrierung an einem neuen Anmeldeterminal.
© Stadt Offenbach
Um die Servicequalität für die Bürgerinnen und Bürger weiter auszubauen, setzt das Bürgerbüro der Stadt Offenbach ab dem 14. Dezember 2020 auf TEVIS, das Terminmanagement System der EKOM21.

Wie bisher auch, können Termine einfach und bequem online gebucht werden. Neu ist, dass es ab dem 14. Dezember Anmeldeterminals geben wird, an denen man im Bürgerbüro „eincheckt“.

Viele Menschen kennen ähnliche Terminals zum Beispiel von Flughäfen. Wurde online ein Termin vereinbart, erhält man eine Bestätigungsmail mit einem QR-Code. Am Tag des Termins checkt man mit diesem QR-Code im Bürgerbüro am neuen Anmeldeterminal ein. Hierzu muss man einfach nur den QR-Code vor das entsprechende Fenster am Terminal halten. Mehr ist nicht zu tun.

Hat man die Mail nicht ausgedruckt, gibt es auch noch weitere Möglichkeiten, sich am Terminal anzumelden.

Nun weiß man im Bürgerbüro, dass der Kunde bereits vor Ort ist. Je nach Kapazität kann ein Aufruf so schon bis zu 15 Minuten vor dem eigentlich gebuchten Termin erfolgen. Bis jetzt wurde der Termin immer erst um die gebuchte Uhrzeit ins System eingespielt, ein früherer Aufruf des Kunden war somit nicht möglich.

Auch bei einer kleinen Verspätung von bis zu fünf Minuten kann man sich noch am Terminal anmelden.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros entfällt damit auch das bisher zeitaufwändige Aufrufen von Kunden, die zwar einen Termin gebucht haben, dann aber nicht erscheinen. So bleibt mehr Zeit für die Kunden, die ihren Termin verlässlich wahrnehmen, die Aufenthaltsdauer im Bürgerbüro kann verringert werden.

Auch die Bedarfe der Kunden können mit dem neuen System besser abgedeckt werden, da das System flexibel auf die Terminanfragen reagieren kann. So können Terminwünsche noch besser berücksichtigt werden.

Das Bürgerbüro verspricht sich durch den Einsatz des neuen Systems einen noch besseren Service für die Bürgerinnen und Bürger ihrer Stadt.

Termine können unter www.offenbach.de/online-rathaus gebucht werden oder telefonisch über die Behördenrufnummer 115.

Jeden Mittwoch bis spätestens 18 Uhr werden Termine für die Folgewoche freigegeben.

10. Dezember 2020

Frau Erdelyi zeigt die Registrierung an einem neuen Anmeldeterminal. Stadt Offenbach
1 / 1