Sprungmarken
Suche
Suche

Nach der Stadtverordnetenwahl steht nun auch das vorläufige Ergebnis der Ausländerbeiratswahl in Offenbach fest. Wahlberechtigt waren insgesamt 47.888 nicht-deutsche Bürgerinnen und Bürger. Insgesamt wurden 25 Sitze vergeben, so dass alle Wählerinnen und Wähler jeweils 25 Stimmen mittels Listenkreuz oder Kumulieren (Anhäufen) und Panaschieren (Verteilen) vergeben konnten. Angetreten waren acht Parteien und Wählergruppen. Die Wahlbeteiligung lag bei 5,04 Prozent. Alle Ergebnisse (auch zu den gewählten Kandidatinnen und Kandidaten und zur Ausländerbeiratswahl 2015) mit Balken- und Tortendiagramm finden Sie im Votemanager unter dem unten stehenden Link.

Das Ergebnis im Überblick:

Partei / Wählergruppe / Bewerber

Stimmen

Stimmenanteil

Sitze

Piratenpartei Deutschland - PIRATEN

6.697

13,98 Prozent

4

Offenbach Türk Birligi – Türkische Union Offenbach - TUO

12.414

25,92 Prozent

6

Navenda Cand A Kurd – NCK

2.163

4,52 Prozent

1

Ost-Europäische Liste - OEL

2.019

4,21 Prozent

1

Multikulturelle Liste - ML

11.210

23,40 Prozent

6

Serbische Liste – SL

3.848

8,03 Prozent

2

Offenbacher freie Liste - OfL

4.363

9,11 Prozent

2

Griechische Gemeinschaft - GG

5.188

10,83 Prozent

3

Offenbach am Main, 17. März 2021