Sprungmarken
Suche
Suche

Stadträtin Sabine Groß, Jahrgang 1973, ist als Sozialdezernentin für das Sozialamt, Jugendamt, den EKO, das Jobcenter MainArbeit sowie für das Amt für Arbeitsförderung, Statistik und Integration sowie das Wohnungs- Versicherungs- und Standesamt zuständig. Weitere Verantwortungsbereiche von Sabine Groß sind Gesundheit, Veterinärwesen, Verbraucherschutz und Revision.
Stadträtin Sabine Groß
© Sabine Groß

Persönliche Daten

Stadträtin Sabine Groß ist am 24. August 1973 in Offenbach geboren und aufgewachsen.

Schulische Ausbildung / Studium

08/1987 - 06/1993
Albert-Schweitzer-Schule, Gymnasium der Stadt Offenbach

04/1994 - 05/2001
Studium der Rechtswissenschaften, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Abschluss: Erstes Staatsexamen

02/2001 - 09/2004
Rechtsreferendariat Landgericht Frankfurt, Abschluss: Zweites Staatsexamen

Berufliche Tätigkeiten

01/2015 – 09/2018
Referatsleitung Bundesrat und EU-Koordination im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

01/2015 -09/2018
Stellvertretende Leiterin des Ministerbüros im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

05/2015 - 01/2016
Leiterin des Ministerbüros (Elternzeitvertretung)zusätzlich zur Referatsleitung Bundesrat und EU-Koordination im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

03/2014 - 03/2015
Referatsleitung Parlament und Kabinett im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

01/2015 - 03/2015
Referatsleitung Parlament und Kabinett und Referatsleitung des Referats Bundesrat und EU-Koordination im Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

02/2012 - 03/2014
Referentin in der Zentralstelle des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg

10/2008 - 02/2012
Referentin für Rechtspolitik der Justizbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg

02/2005 - 10/2008
Rechtsanwältin

12/2000 - 10/2008
Wahlkreismitarbeiterin des Abgeordneten Tarek Al-Wazir

Politische Tätigkeiten

03/2006 – 10/2008
Stadtverordnete Stadt Offenbach (Präsidium der Stadtverordnetenversammlung, Haupt-, Finanz- und Ausschuss für Beteiligungen, Sozialausschuss, Beirat der MainArbeit, Jugendhilfeausschuss, Kommission zur gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau, Behindertenhilfe Offenbach und weitere Gremien)

09/2002 – 10/2008
Mitglied des Vorstands des Kreisverbands Offenbach-Stadt Bündnis 90/Die Grünen

10/2001 – 09/2002
Geschäftsführung des Kreisverbands Offenbach-Stadt Bündnis 90/Die Grünen

Hobbies

Imkern, Wandern (z.B. 2016 Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Bozen, 2017 Watzmannhaus), Radfahren, Joggen, Fotografieren.