Sprungmarken
Suche
Suche

30. November 1999: Die Meldung in der Offenbach Post vom 27. / 28. November "Trotz der bereits angelaufenen Umstellung schreiben Hipos weiter auf" und die Kommentierung dieser Nachricht in der gleichen Ausgabe "Unbeirrt hetzt die Behörde ihre Knöllchen-Trupps weiter auf die Jagd nach abendlichen Flaschparkern" sind unzutreffend.

Bürgermeister Wildhirt, der dem Vorwurf nachgegangen ist: "Nichts ist dran. Die OP-Meldung muß dementiert werden. Wie das Straßenverkehrsamt mitgeteilt hat, hat die Umstellung der Beschilderung erst am 30. November begonnen und erfolgt schrittweise nach Straßenzügen. Von jeder erfolgten Umstellung wird das für die Hilfspolizei zuständige Ordnungsamt sofort informiert und paßt dementsprechend seinen Überwachungsmodus an".