Sprungmarken
Suche
Suche

31. Oktober 2011: Die Fläche vor dem Sparda-Bank-Hessen-Stadion soll Waldemar-Klein-Platz heißen. Das schlägt der Magistrat der Stadtverordnetenversammlung zur Entscheidung vor. Der Name ist mit der AG Straßenbenennung abgestimmt. Damit erinnert die Stadt an den Ehrenpräsidenten der Offenbacher Kickers, der im November 2010 verstorben ist.

Ohne die Arbeit und das Engagment von Waldemar Klein wäre der Verein in seiner heutigen Form kaum vorstellbar. Sein Einsatz half entscheidend das neue Stadion zu realisieren.