Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 27.05.2016 – Einigen Besuchern des städtischen Internetauftritts www.offenbach.de ist es gleich aufgefallen: Die Lupe in der Navigationsleiste auf der Startseite ist größer und rechts neben ihr ist ein Profil zu sehen, in dem sich nach einem Klick ein Registrierungsformular öffnet. Dort können sich Besucher der Seite zukünftig anmelden, um ausgewählte Artikel zu kommentieren. „Der Austausch mit den Bürgern ist uns wichtig“, erläutert Fabian El Cheikh, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit die Ergänzung der Dialogfunktion in den Blogs, die aber erst nach einer internen Testphase für alle nutzbar sein wird. So ist es zukünftig denkbar, Themen wie beispielsweise die Freigabe der Fußgängerzone für Fahrradfahrer, online zu diskutieren. Langfristig sollen Bürger mit ihrem Konto auf www.offenbach.de über die Abmeldung ihres KFZ hinaus Zugriff auf weitere Dienstleistungen der Stadt haben. „Es gibt noch ein paar Ideen“, verrät El Cheikh, „den Austausch der Bürger mit Behörden und Ämtern der Stadt nicht nur offener und transparenter, sondern auch smarter zu gestalten.“ So wie die Suche, die jetzt nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich optimiert wurde.