Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 13.01.2017 - Am Donnerstag, 12.Januar 2017, wurde der Ehrenamtspreis 2016 der Stadt Offenbach für ehrenamtliche Jugendarbeit in den Räumen der Freireligiösen Gemeinde verliehen.

Der Kinder- und Jugenddezernent der Stadt Offenbach Paul-Gerhard Weiß gratulierte allen Preisträgern herzlich: "Mein Glückwunsch gilt den diesjährigen Preisträgern, die wieder einmal gezeigt haben, wie vielfältig sich junge Menschen ehrenamtlich in dieser Stadt engagieren."

An dem Wettbewerb hatten sich fünf Gruppen mit ihren Beiträgen beworben und einen Einblick in die ehrenamtliche Arbeit von Verbänden, freien Gruppen, Initiativen und engagierten Personen gegeben. „Ob in Workshops und Seminaren, Offenen Treffs, Info- und Kulturveranstaltungen oder Gruppenangeboten, in allen eingereichten Projekten haben die Bewerber Erstaunliches geleistet“, so Paul Gerhard Weiß. „Das unterstreicht die Bedeutung, die das Ehrenamt für Offenbach hat.“

Der Ehrenamtspreis ist mit insgesamt 2.000 Euro dotiert und wird an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verliehen, die sich zum Wohle der Entwicklung der Stadt Offenbach am Main in unsere Gesellschaft einbringen.

Ausgezeichnet wurde in der Kategorie „Regelmäßige Gruppenangebote, Seminare, Events, Projekte“ Masi Aziz und Team Magix. Masi Aziz engagiert sich alleine und in unterschiedlichen Gruppen im Bereich der Jugendförderung. Das Spektrum reicht von Events über Offene Treffs und Projekte in den Bereichen Tanz, Capoeira, Musik und Theater. Er erhält für seinen Einsatz ein Preisgeld von 750 Euro.

In der Kategorie „Initiativen, Events, Feste“  wurde die Freireligiöse Jugend Offenbach für ihr Engagement mit einem Preisgeld von 750 Euro geehrt. Seit 2010 richten die Jugendlichen jährlich ein Benefizessen mit verschiedenen Mottos (2016: Orientalische Nacht) aus. Im vergangenen Jahr entstand zudem ein Kochbuch aus den bislang gekochten Gerichten. Die Erlöse gingen an Kinder und Jugendliche.

Mit 500 Euro wurde in der Kategorie „Regelmäßige Gruppenangebote, Veranstaltungen“ das Multiversum Offenbach ausgezeichnet, das an mehreren Tagen in der Woche offene Treff- und Kulturangebote für Jung und Alt organisiert. Das bunte Angebot von Kunst, Kultur und Politik umfasst Lesungen, Vernissagen, Kino, Konzerte und Offene Treffs.