Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 21. April 2017 - Handwerk ist keine Hexerei! Nötig sind zwei Hände, Spaß an praktischer Problemlösung und am 'Selbst-Zupacken'. In diesem Workshop wird vermittelt, wie kleine Reparaturen im Haushalt angegangen werden können. Welche Werkzeuge gehören in eine 'Haus-Werkzeugapotheke' und wie benutze ich sie? Wo bekomme ich Beratung und notwendiges Material in kleinem Umfang? Diesen und weiteren Fragen gehen Sie an diesem Tag nach und auch die Praxis kommt nicht zu kurz. Unter Anleitung wird ein 'kleines Werkstück' hergestellt und es werden Informationen zur Unfallverhütung bei handwerklichen Tätigkeiten besprochen. Eine Anmeldung ist vorab erforderlich. Das Entgelt beträgt 6 Euro. Der Workshop findet am Samstag, 6. Mai, von 10:30 bis 14:30 Uhr im Gelben Haus Offenbach, Marienstr. 36, statt. Diese Veranstaltung wird durchgeführt von der Volkshochschule Offenbach in Kooperation mit dem Offenbacher Frauenbüro und der Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Offenbach.

Weitere Auskünfte sind unter Angabe der Kursnummer G2628 bei den Telefonnummern (069) 80 65 – 31 41 oder -31 48 und per E-Mail unter vhsoffenbachde erhältlich.