Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 12. August 2019 – Die Seligenstädter Straße in Offenbach ist ab dem 19. August nur noch eingeschränkt befahrbar. Hier wird in drei Abschnitten die Fahrbahn einseitig saniert. Der erste Abschnitt beginnt westlich der Waldhofstraße. Hier ist die Seligenstädter nur in Richtung Westen vom Edeka Richtung Unterführung befahrbar. Außerhalb des Baustellenbereiches kann die Straße in beide Richtungen befahren werden.

Anschließend wandert die Baustelle weiter nach Westen – auch hier ist im Baustellenbereich nur in eine Richtung Verkehr möglich. In der dritten Bauphase wird die Seligenstädter Straße in Fahrtrichtung Obertshausen ab der Bahn-Unterführung gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. In westlicher Richtung ist die Seligenstädter Straße als Einbahnstraße nutzbar. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang September. Halteverbotszonen sind eingerichtet.

Bildinformation

Umleitungsplan
Grafik: BKS