Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 14. Februar 2020 – Die Volkshochschule an der Berliner Straße 77 bietet am Samstag, 29. Februar 2020, von 11 bis 14 Uhr den Kurs „Reinigungsmittel selbst herstellen – Umwelt schützen“ an.

Vhs-Dozentin Aurelia Schuster erklärt, wie man mit einfachen Zutaten, die in jeder Drogerie erhältlich sind, ein Allzweck-Reinigungsspray, WC-Gel, WC- Tabs und flüssiges Waschmittel herstellen kann. 

Zudem werden natürliche Alternativen zu Deo, Shampoo und Haarpflege präsentiert. Die eigene Herstellung klassischer Putz- und Körperpflegemittel ist kostengünstig, ohne großen Aufwand möglich und zudem umwelt- und gesundheitsschonend. Jeder kann Verpackungsmüll, Chemie und Mikroplastik reduzieren und so seinen Teil zum Umweltschutz beitragen. 

Eine verbindliche Anmeldung unter der Kursnummer P1186 bei der Volkshochschule Offenbach ist erforderlich: Telefon 069 8065-3141, vhsoffenbachde oder www.vhs-offenbach.de.

Das Entgelt beträgt 24 Euro inklusive Materialkosten.

Bitte mitbringen: leere Sprühflasche, 5 Schraubgläser oder kleine Behälter zum Abfüllen der Reinigungsmittel, Schreibutensilien. 

Für Rückfragen steht vhs-Programmbereichsleiterin Birgit Grün unter der Rufnummer 069 8065-3135 zur Verfügung.