Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 13. März 2019 – Die für 18. März angekündigte Veranstaltung zur Rechtslage des § 218 zum Schwangerschaftsabbruch in Deutschland muss aus Termingründen verschoben werden. Ein neuer Termin wird vom Frauenbüro Offenbach und pro familia Offenbach rechtzeitig angekündigt. „Gerade um den Internationalen Frauentag gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen und Termindopplungen, die die Interessierten an einer Teilnahme gehindert haben“, teilt die Kommunale Frauenbeauftragte Karin Dörr mit.