Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 1. November 2019 - Mirta Domacinovic zeigt eine heile Welt, in der Gegenstände eine besondere Rolle spielen, die keinen materiellen Wert besitzen, aber einen ideellen. Sie beherbergen eine enorme Kraft, die mit Erinnerungen beladen ist, denn sie helfen dem Eigentümer, schwierige Situationen zu überstehen. Diese „Souvenirs“ hat die Künstlerin gemalt, aus Texten und Objekten eine Gesamtinstallation geschaffen, die völlig unterschiedliche Menschen über ihre Güter miteinander verbindet. Am Sonntag, 10. November, endet die Ausstellung mit einer Finissage um 15 Uhr. Dazu gibt es ein Künstlerinnen-Kuratorinnengespräch mit Umtrunk. Der Eintritt ist frei.

Fotos: Mirta Domacinovic

Ausstellungsexponate "Süß wie Honig"
Ausstellungsexponate "Süß wie Honig" © Mirta Domacinovic
Ausstellungsexponat "Süß wie Honig"
Ausstellungsexponat "Süß wie Honig" © Mirta Domacinovic