Sprungmarken
Suche
Suche

Offenbach am Main, 30. Oktober 2019 - Die Frankfurter Buchkünstlerin Barbara Fahrner und der Germanist Elmar Gerhart stellen Literarisches und Bildliches, Lyrik und Liedgut rund um den Mond vor und laden alle Mondinteressierten ein, über den Mond zu reden: Am Samstag, 9. November, 15 Uhr starten die Mondgespräche mit Gästen. „Unerschöpflich ist die Fülle des Materials, wenn man sich erst einmal umsieht - auf den Mond sieht, in der Weltliteratur, in der Poesie, in unserer Sprache, in Liedern, in der Wissenschaft - Mond - Mond - Mond und nochmals Mond“, so die Organisatoren.

In ein dickes Buch können die Gäste alle ihre zum Gespräch mitgebrachten Gedanken, Zitate, Bilder und Aufzeichnungen eintragen oder einkleben. Zu zahlen ist nur der Museumseintritt.