Sprungmarken
Suche
Suche

Vielen Dank für die Teilnahme! Rund 280 Personen haben von Mitte Juli bis 24. September an der Online-Umfrage teilgenommen. Das hat uns als Onlineredaktion sehr gefreut.

Gefragt hatten wir, ob Besucher das gefunden haben, wonach sie gesucht haben, wie sie die Information gefunden haben (Suche oder Navigation) und wie ihnen die neue Webseite gefällt. Anlass für die Umfrage war, dass wir vor rund einem Jahr den Internetauftritt vollkommen neu aufgebaut haben. Mit der Umfrage wollten wir ein erstes Feedback von unseren Nutzer/innen einholen. Wir haben zudem 18 Mails erhalten, teilweise mit Anregungen, teilweise mit Fragen oder Beschwerden. Die Fragen haben wir beantwortet, die Beschwerden über die Terminvergabe beim Bürgerbüro haben wir weitergeleitet. Eine Einschätzung des Bürgerbüros finden Sie auf dieser Seite.

Die Ergebnisse und unsere Schlussfolgerungen:

Infos zu Ämtern und Online-Dienstleistungen werden häufig gesucht

Die Mehrheit der Umfrageteilnehmer/innen hat nach Informationen zu Ämtern oder Online-Dienstleistungen gesucht. Bei einem Portal mit fast 8.000 Seiten sind Aufbau und Suchfunktion entscheidend, damit die Besucherinnen und Besucher das finden, wonach sie suchen. Rund zwei Drittel der Umfrage-Teilnehmer/innen stuften den Aufbau der Webseite als „verständlich“ oder „sehr verständlich“ ein. Allerdings gaben rund 27 Prozent an, dass sie nicht gefunden haben, wonach sie gesucht haben. Daher werden wir zum einen die Suchfunktion genauer unter die Lupe nehmen und zum anderen prüfen, wie wir gerade den Zugang zu Informationen über Ämter und Online-Dienstleistungen verbessern können.

Die Fragen 1 bis 5 und Antworten im Detail:

Frage 1: Haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?
Bewerten Sie die Suchfunktion/den Aufbau des Portals Offenbach.de

Ja: 111
Nein: 76
Zum Teil: 97

Frage 2: Was haben Sie gesucht?
Art der gesuchten Informationen

Informationen zu Ämtern: 143
Online-Dienstleistungen: 68
Neuigkeiten: 30
Veranstaltungen: 43

Frage 3: Welchen Weg haben Sie gewählt, um die gesuchten Informationen zu finden?
Welche Suchmöglichkeit haben Sie genutzt?

Suchfunktion auf der Webseite: 94
Suchmaschine (Google, BING etc.): 68
Navigation (ich habe mich durch die Seiten geklickt): 114

Frage 4: Wie schnell haben Sie gefunden, was Sie gesucht haben?
Bewertung der Suchfunktion / Aufbau der Webseite

Sehr schnell: 38
Schnell: 88
Erst nach mehreren Anläufen: 94
Gar nicht: 58

Frage 5: Wie gefällt Ihnen der Aufbau der Webseite?
Bewerten Sie die Struktur des Portals.

Sehr verständlich: 43
Verständlich: 128
Nicht verständlich: 89

Ein Auftritt, der vielen gefällt

Die Stadt Offenbach und die Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe haben sich mit dem Relaunch im Sommer 2015 für ein fortschrittliches Design mit Magazincharakter, weniger Text und vielen Bildern entschieden. Der neue Online-Auftritt (insbesondere die Startseite) mit seiner großen Bildpräsenz soll auch das bunte, vielfältige Leben in Offenbach wiederspiegeln. 68 Prozent der Umfrage-Teilnehmer/innen bewertete das Design der Webseite als „gut“ oder „sehr gut“. Magazincharakter, Aktualität und Aufbau gefielen der Mehrheit besonders gut.

Fragen 6 + 7 und Antworten im Detail:

Frage 6: Wie gefällt Ihnen das Design der Webseite?
Bewerten Sie die Optik der Webseite.

Sehr gut: 67
Gut: 115
Weniger gut: 87

Frage 7: Was gefällt Ihnen besonders gut?
Bitte nur das angeben, was Ihnen am meisten gefällt.

Design (Magazincharakter): 55
Bildauswahl: 34
Aufbau (Struktur): 44
Inhalt: 30
Aktualität: 45
Alles: 11 

Online-Dienstleistungen werden gut angenommen

68 Prozent der Befragten sind „zufrieden“ oder „sehr zufrieden“ mit den Online-Dienstleistungen unter offenbach.de/buerger-service. Etwa 32 Prozent sind unzufrieden. Einige haben per Mail geschrieben, dass sie unzufrieden mit der Terminvergabe beim Bürgerbüro sind. Das Bürgerbüro hat die Beschwerden geprüft.

Martina Fuchs, Amtsleiterin Bürgerbüro, zur Terminvergabe beim Bürgerbüro:

Das Bürgerbüro hat seinen Service seit Juni 2015 von offenen Sprechzeiten auf eine vorherige Terminvereinbarung umgestellt und folgt damit vielen anderen Städten in Deutschland, die ebenso verfahren. Vorteil des Terminsystems ist, dass stundenlange Wartezeiten oder sogar das Abweisen von Kunden bei zu viel Andrang vermieden werden. Kunden können ihr persönliches Zeitfenster bei der Terminbeantragung wählen und müssen an Ort und Stelle nicht mehr lange warten. Das Bürgerbüro bekommt viel positives Feedback von Kunden, die das neue System schätzen und mit der Planbarkeit ihrer Behördengänge sehr zufrieden sind.

In der Regel müssen Kunden nur wenige Tage auf einen freien Termin warten. Wer es besonders eilig hat, kann morgens um 7.30 Uhr (bzw. donnerstags um 14.30 Uhr) nach kurzfristig verfügbaren Terminen schauen. Durch Absagen anderer Kunden ist hier oft noch etwas verfügbar.

Natürlich gibt es besondere Situationen wie die Sommerferien, auf die das Bürgerbüro reagiert. Um alle reiselustigen Offenbacher mit Pässen und Ausweisen versorgen zu können, sind in den Sommerwochen überdurchschnittlich viele Termine speziell dafür reserviert. Da kann es kurzzeitig vorkommen, dass Termine für andere Dienstleistungen wie das Zulassen eines Autos erst ein paar Tage später verfügbar sind. Insgesamt funktioniert das System sehr gut.

Frage 8 und Antworten im Detail:

Frage 8: Wie zufrieden sind Sie mit unseren Online-Dienstleistungen?
Rathaus-Online unter http://www.offenbach.de/buerger-service

Sehr zufrieden: 26
Zufrieden: 138
Weniger zufrieden: 77

An der Umfrage haben sich Jüngere und Ältere beteiligt

Das Portal www.offenbach.de bietet Informationen für Jung und Alt. Daher freut es uns, dass Menschen unterschiedlichen Alters unser Portal besuchen und an der Umfrage teilgenommen haben. Die Altersgruppen 20 bis 35 Jahre, 36 bis 50 Jahre sowie 51 bis 65 Jahre waren gleich stark bei der Umfrage vertreten.

Frage 9 und Antworten im Detail:

Frage 9: Wie alt sind Sie? Bitte geben Sie Ihr Alter an.

Unter 20 Jahren: 12
20 bis 35 Jahre: 99
36 bis 50 Jahre: 94
51 bis 65 Jahre: 81
Über 65 Jahre: 16