Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

"Alle Jahre wieder" Weihnachten in der Kunst - Kleiner Kultursalon der vhs

Veranstaltungsinformationen

Vortrag von Thomas Huth
Eines der zentralen Feste der Christenheit ist das Geburtsfest Jesu. Es ist daher wenig überraschend, dass dieses Ereignis neben der Kreuzigung zu den am häufigsten dargestellten Thema in der alten Kunst zählt. Im Laufe von fast 2000 Jahren wandelten sich theologische Gewichtungen und kirchliche Praxis rund um das Weihnachtsfest und führten zu immer neuen Variationen in der Darstellung der Ereignisse zwischen Mariä Verkündigung und dem Besuch der Heiligen Drei Könige.
Ein bebilderter Vortrag zeigt die verschiedenen Interpretationen dieses Themenkreises und deren bisweilen höchst originelle Umsetzung in der bildenden Kunst.

Die Vortrag findet in der Reihe "Kleiner Kultursalon" in der Volkshochschule, Berliner Str. 77, 63065 Offenbach statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 069 8065 3141 oder www.vhs-offenbach.de.
Entgelt: 7,00 EUR (keine weitere Ermäßigung).

Eintrittspreis

7 €

Erläuterungen und Hinweise