Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Informationsveranstaltung des DRK Betreuungsvereins zu vorsorgenden Vollmachten und Verfügungen

Veranstaltungsinformationen

Ein Unfall, eine schwere Krankheit oder ein unvorhergesehenes Ereignis können uns alle jederzeit in eine Situation bringen in der selbst verantwortliches Handeln und Entscheiden nicht mehr möglich ist. In diesem Fall kann eine individuuelle Begleitung und vertrauensvolle Betreuung im Sinne des Betreuungsrechts erforderlich werden. Der DRK Betreuungsverein infomiert im Rahmen dieser Veranstaltung insbesondere zur Betreuungsverfügung, dem Ehegattennotvertretungsrecht, Patientenverfügungen und zur Vorsorgevollmacht. Angeboten wird ein Vortrag mit anschließender Möglichkeit Fragen zu stellen oder einen Termin zu einem persönlichen Beratungsgespräch mit den Sozialarbeiter:innen des DRK Betreuungsvereins zu vereinbaren.

Eintrittspreis

kostenlos

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise