Sprungmarken
Aktuelles Wetter:RegenC
Suche
Suche

Last Night of the Lounge
Samstag, 8. August 2020
Konzertbeginn: 20.00 Uhr
Büsingpark am Büsingpalais
Lichterfest in Offenbach
© Stadt Offenbach am Main

Auf die Mixtur kommt es an. Und die stimmt beim Lichterfest im Büsingpark seit jeher. Sommerliche Naturkulisse, ein schickes Palais und eine unnachahmliche Mischung von Musikstilen, die die ganz besondere Note dieser speziellen sommerlichen Nacht ausmacht. Ein farbenprächtig musizierendes Sinfonieorchester, das aber nicht alleine berauschende Musik aus zwei bis drei Jahrhunderten klassischer Musik spielt, sondern auch ein riesiges Paket Spaß mit spritziger Musik aus Pop, Rock und Filmmusik entfesselt. Diese musikalische Weite macht seit eineinhalb Jahrzehnten aus, was das Lichterfest so besonders macht: Nicht alleine Genuss, sondern auch pures Vergnügen.

Frische Ouvertüren und schwelgerische Rock-Balladen, funkelnde Filmmusik und große Arien sind nur einige Schlaglichter, die die musikalische Breite dieses Fests prägen. Unter dem historischen Baumbestand und im Schein zehntausender Kerzen, die Offenbacher Vereine liebevoll zu Motiven gruppieren, finden sich alljährlich viele Tausend Besucherinnen und Besucher ein, um gemeinsam diesen Abend zwischen dem neubarocken Büsingpalais und dem weitläufigen Park zu erleben.

Mittendrin musiziert ein Sinfonieorchester, das klanglichen Feinschliff genauso bietet wie smarten Groove und prachtvolle Klangkulisse, das gleichermaßen die sommerliche Luft musikalische vibrieren wie den Park voller Energie erbeben lässt – kurz: einen ganzen Abend voller emotionaler Momente präsentiert.

Liebevoll kreierte Speisen- und Weinangebote von Gastronomen und Vereinen stellen dabei sicher, dass es den festesfreudigen Besucherinnen und Besuchern auch an edlen Tropfen und leckeren Kulinaria nirgends mangelt.