Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Sonntag, 12. Dezember 2021,
11 Uhr und 16 Uhr
Capitol Theater Offenbach

Alte Lieder und silbernes Glitzern zum schönsten Fest des Jahres
Classic Lounge Dezember 2021, Ensemble Nobiles
Das Quintett Ensemble Nobiles stimmt Weihnachtslieder an. © Christian Wolf

Weihnachten heißt nach Hause kommen. Nach Hause, das sind aber nicht nur die eigenen vier Wände – das hat uns gerade die Pandemie gelehrt. Zu Hause ist vor allem dort, wo wir uns geborgen fühlen – auch in der Gemeinschaft, auch in besonderen Momenten. Solche Momente von Weihnachten wollen wir Ihnen in diesem Weihnachtskonzert vermitteln, an dem wir uns (hoffentlich) wieder gemeinsam in unserem außergewöhnlichen Theater wiedersehen dürfen.

In diesem Konzert fließen die vielleicht wichtigsten musikalischen Ingredienzien des Weihnachtsfests zusammen: die geliebten alten Lieder, warme Atmosphäre und ein bisschen romantisches Glitzern.

Mit dem "Ensemble Nobiles" aus Leipzig, sämtlich einstige Mitglieder des Thomanerchors, kommt ein internationales Spitzenensemble nach Offenbach. Mit unzähligen Preisen dekoriert und mit der Zusammenarbeit mit Künstlern wie beispielsweise Daniel Hope geehrt, zählt das Ensemble zu den besten Männerstimmenquintetten im deutschen Sprachraum. In diesem warmen Klangbild erleben wir einige der schönsten Advents- und Weihnachtslieder von „Es kommt ein Schiff, geladen“ bis „Stille Nacht“ im genauso fein schattierten wie volltönend klangvollen Vokalklang.

Dazu kommen kleine Edelsteine der Orchesterliteratur wie die glitzernd zauberhaften Werke, die Peter Tschaikowsky 1887 über Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart schrieb – unter anderem über das Lied, das wahrscheinlich zur Grundlage von ‚Morgen kommt der Weihnachtsmann‘ wurde. Natürlich musizieren das Orchester und das Quintett auch gemeinsam: Musik wie aus einer großen Plätzchendose, lecker, mit aus der Kindheit geliebten köstlichen Geschmacksnoten und auch der einen oder anderen kleinen Überraschung.

Chorsätze, Orchesterwerke und Chor-Sinfonisches
aus Renaissance, Barock, Romantik und Gegenwart

u.a. von Franz Schubert, Peter Tschaikowsky und Rolf Rudin

Ensemble Nobiles, Leipzig
CAPITOL SYMPHONIE ORCHESTER

Hier geht es zum Online-Vorverkauf