Sprungmarken
Aktuelles Wetter:WetterC
Suche
Suche

Ziel der sozialwissenschaftlichen und ökologischen Begleitforschung war es, neue Erkenntnisse über individuelle und kollektive Chancen und Barrieren des Wandels der Mobilität in Richtung E-Mobilität liefern. Die gewonnenen Erkenntnisse und damit verbundene Handlungsempfehlungen wurden den Antragstellern und den regionenübergreifenden Plattformen zur Verfügung gestellt. So konnten nach Ende der Projektlaufzeit einerseits bestehende Projekte verstetigt werden, andererseits ermöglichte das gesammelte Wissen die erfolgreiche Implementierung neuer Projekte. Die Begleitforschung trug somit dazu bei, E-Mobilität langfristig zu etablieren.
© SOH