Sprungmarken
Suche
Suche

Zeichnung eBus
© respektive 1
In Offenbach wird Elektromobilität als wichtiger Bestandteil einer nachhaltigen, klimaverträglichen Stadt- und Verkehrsentwicklung begriffen. Um die Mobilität von morgen im dicht besiedelten Ballungsraum sicherzustellen, wird das Stadtwerke-Unternehmen OVB schrittweise seine gesamte Busflotte auf die umweltfreundliche Antriebstechnik umstellen. Die ertsen sieben Elektrobusse sollen schon Ende des Jahres 2019 fahren. Bis 2023 sollen bereits 36 Stadtbusse elektrisch betrieben werden. Das entspricht etwa 45 Prozent der gesamten Fahrzeugflotte.