Sprungmarken
Aktuelles Wetter:Nebel11°C
Suche
Suche

Mit Energie kennt sich die Donner Blitzschutz-, Antennenbau und Erdungsanlagen GmbH aus. Seit über 25 Jahren sichert sie die Immobilien ihrer Kunden vor Blitzeinschlägen und Überspannungen im hauseigenen Stromkreislauf. Ab sofort ergänzt ein Elektroauto die Flotte der Blitzstrom-Experten, die somit jüngstes Mitglied der eMiO-Bewegung sind.
Fahrzeugübergabe an eMiO-Pionier Blitz Schutz Donner GmbH
eMiO-Projektleiterin Janine Mielzarek und Projektleitstellenleiterin der Modellregion Rhein-Main Anja Georgi überreichten das E-Auto an Firmeninhaber Dipl.- Kfm. Frank Bartenstein © Bernd Georg
Der auffällig und nach den Wünschen des Unternehmens beklebte Mitsubishi i-MiEV wechselte am Montag, den 1. Juli 2013, den Besitzer. eMiO-Projektleiterin Janine Mielzarek und Projektleitstellenleiterin der Modellregion Rhein-Main Anja Georgi überreichten das E-Auto an Firmeninhaber Dipl.- Kfm. Frank Bartenstein auf dem Firmengelände in der Schumannstraße 76. Durch den Klimawandel kommt es immer häufiger zu starken Gewittern mit der Gefahr von Blitzeinschlägen. Um vor Schäden zu schützen, installieren die Mitarbeiter des Offenbacher Betriebes Fangeinrichtungen auf den Hausdächern, die den Blitzstrom über Ableitungsdrähte in die Erde leiten. Seit 1987 ist Blitzschutz Donner auf diesem Gebiet erfolgreich tätig. 20 Mitarbeiter kümmern sich um die Anfragen und Aufträge der Kunden in Stadt und Kreis Offenbach. Viele Firmen, Hausverwaltungen, Facility-Unternehmen und Elektrofachbetriebe nutzen die langjährigen Erfahrungen des Unternehmens. Zu den Tätigkeiten gehören außer der Beratung, Planung, Ausführung, Prüfung und Wartung von Blitzschutzsystemen, das Installieren von Einbruchmeldeanlagen, elektronischen Schließzylindern und Videoanlagen, sodass sich die Kunden in ihrem Zuhause rundum sicher fühlen können.

Der Einstieg in die Elektromobilität fügt sich gut in das bestehende Mobilitätskonzept des Traditionsunternehmens, das bereits einige PKW mit Gasantrieb in seiner Flotte hat. „Wir unterstützen gerne das umweltfreundliche Engagement der Stadtwerke Offenbach Holding“, sagte Firmeninhaber Frank Bartenstein, der in der Elektroantriebstechnik zukunftsfähiges Potential erkennt. Der i-MiEV, den das Unternehmen nun für drei Jahre von der SOH mietet, wurde in Japan entwickelt und ist seit 2010 auf dem europäischen Markt erhältlich. 2011 wurde er als bestes Elektrofahrzeug mit dem Plus X Award ausgezeichnet. Der Kleinwagen bietet beste Voraussetzungen für den Einsatz bei täglichen Fahrten im Stadtgebiet und ergänzt die Fahrzeugflotte der Blitzschutz Donner GmbH optimal.

Außer dem Mitsubishi i-MiEV stehen den eMiO-Kunden drei weitere Fahrzeugtypen zur Auswahl. Je nach Bedürfnis und Anforderung können sie zwischen einem Renault Kangoo Z.E., einem Smart fortwo electric drive und einem Opel Ampera wählen. Dabei sparen sie bis zu 30 Prozent und mieten den PKW oder Transporter ihrer Wahl von der SOH (Stadtwerke Offenbach Holding GmbH) für 36 Monate. Ein Servicepaket inklusive Vollkaskoversicherung, Schadensmanagement, Mobilitätsgarantie, Wartung, Inspektion, Reifenwechsel und Vor-Ort-Service ergänzen das Angebot. Zusätzlich können die eMiO-Pioniere ihr Fahrzeug als attraktive Werbefläche nutzen und zur positiven Imagepflege für ihr Unternehmen beitragen. Außer der attraktiven eMiO-Beschriftung bleibt genug Freifläche für die Darstellung des Corporate Designs der Firma.

Allgemeine Informationen zum eMiO-Projekt der SOH

eMiO ist ein Projekt im Rahmen der Modellregion Elektromobilität Rhein-Main und wird unter überregionaler Koordination der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie GmbH durch Mittel vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gefördert. Ziel von eMiO ist, insgesamt 40 Elektroautos an Offenbacher Unternehmen zu vermieten. Damit unterstützt eMiO den wesentlichen Gedanken der Bundesförderung, mehr Elektrofahrzeuge auf die Straßen zu bringen und Flottenlösungen für Unternehmen zu etablieren. eMiO ist hierbei Teil der "Allianz Elektromobilität".

Weitere Informationen zu eMiO finden Sie auf dieser Website sowie zur Blitzschutz Donner GmbH unter www.blitzschutz-donner.de