Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedeckt21°C
Suche
Suche

Weltstar Avril Lavigne kehrt nach jahrelanger Abwesenheit zurück auf die Bühne: Nachdem ihre Europatournee wegen der Corona-Pandemie verschoben werden musste, wurde der Auftritt der kanadischen Sängerin in der Stadthalle Offenbach nun für Dienstag, 9. März 2021, bestätigt. Alle erworbenen Tickets für den ursprünglichen Termin am 19. März 2020 behalten ihre Gültigkeit.
Avril Lavigne Ankündigung Stadthalle Offenbach
Hits wie "Complicated" machten Avril Lavigne 2002 als 18-Jährige weltberühmt. Jetzt geht sie mit ihrem neuen Album "Head Over Water" auf Tour. © David Needleman

Auf ihrer Tour hat Avril Lavigne ein neues Album im Gepäck. Mit „Head Above Water“ meldete sich die Popsängerin 2019 nach einer schweren Borreliose- Erkrankung zurück, die sie zwei Jahre lang ans Bett fesselte.

Ihr Debütwerk „Let Go“ machte die erst 18-Jährige 2002 mit Hits wie „Complicated“ und „I’m With You“ über Nacht berühmt. Es begann eine Ausnahmekarriere mit 174 Platin- und 6 Diamant-Auszeichnungen sowie acht Grammy-Nominierungen. „Ich habe es wirklich sehr vermisst, auf der Bühne zu stehen“, meint Avril Lavigne. Ihre Fans vermissen sie ebenfalls: Das Konzert in Offenbach ist bereits ausverkauft.

Termin
Dienstag, 9. März 2021, ab 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stadthalle Offenbach
Waldstraße 312
63071 Offenbach Tempelsee
www.stadthalle-offenbach.de

Veranstalter
Live Nation GmbH
Mörikestraße 14
60320 Frankfurt
www.livenation.de