Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Bosse - Übers Träumen

Bosse ist seit gut 20 Jahren eine feste Musikgröße in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein neues Album mit Gedanken und Songs „Übers Träumen“ bildet nun die Basis für eine große Hallen-Tour, die den Sänger am Samstag, 27. April, auch in die Offenbacher Stadthalle führt.

Bosse steht kontinuierlich für Hits - und Haltung.

Die Single „Ein Traum“, steht für den Ton des neuen, neunten Albums: Darin besingt Bosse den Rausch und die Trauer einer Trennung und wie man im Vermissen seinen Frieden finden kann. 

Mit seinen Alben „Engtanz“ (2015) und „Alles Ist Jetzt“ (2018) stieg Bosse direkt auf Platz 1 in die deutschen Albumcharts ein. Die Vorgänger „Wartesaal“ und „Kraniche“, sowie die Hitsingles „Schönste Zeit“ und „Der letzte Tanz“ sind mit Gold dekoriert. Dass er in Zeiten schwindender Verkäufe, zunehmender Schnelllebigkeit und Fokussierung auf „Songs“ noch mehr als 100.000 Alben verkauft, ist laut Veranstalter eine Seltenheit.

Auch live gehört Bosse zu einem der etabliertesten und anerkanntesten Künstler - und das ist wohl das größte Geschenk, das ihm das eigene Publikum machen kann. Ob Rock am Ring oder Deichbrand, eigene Open Airs oder ausverkaufte Tourneen: Bosse bleibt ein Magnet.

Neben seinen Hits steht der Künstler auch für Haltung, Verantwortung und soziales Engagement: für die Bundesarbeitsgemeinschaft „Pro Asyl“, die Hilfsorganisation „Hanseatic Help“ oder die „Fridays for Future“-Bewegung. Bosse ist ein Künstler, der seine Träume nie aufgegeben hat - auch nicht den von einer besseren, gerechteren und solidarischeren Welt.

Termin:
Samstag, 27. April 2024, ab 20 Uhr

Veranstaltungsort:
Stadthalle Offenbach
Waldstraße 312
63071 Offenbach

Veranstalter:
Batschkapp Konzert- und Promotion GmbH
Gwinnerstr. 5
60388 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 95 21 84 10

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise