Sprungmarken

Mit einer neuen Methode entfernen wir Grafitti schonend auf allen Oberflächen - mit Materialien wie Nussschalen oder Glaspartikeln und ganz ohne Chemikalien.
Das Video erklärt, wie umweltfreundliche Grafitti-Entfernung funktioniert. © SOH

Für die Reinigung von Fassaden setzen wir den Tornado ein, ein Gerät, das ganz ohne Chemie, Wasser oder Hochdruck auskommt. Ja nach Oberfläche kommen stattdessen Glaspartikel, synthetischer Asilit oder Nussschalen zum Einsatz.

Bei dem Verfahren wird der Aufsatz des Tornados auf die zu reinigende Fläche gesetzt. Das Reinigungsmaterial wird gezielt auf die Farbe oder Verschmutzung geschleudert, die es zu entfernen gilt und schmirgeln Farb-, Rost- oder Schmutzpartikel ab. Zurückprallende Teilchen werden direkt wieder eingesaugt und können solange wiederverwendet werden, bis sie zu stumpf für die Reinigung geworden sind.

Der Tornado kann auf Flächen wie Beton, Putz, Klinker oder Naturstein eingesetzt werden. Auch Kanten können gereinigt werden – dafür gibt es spezielle Aufsätze.

Sie möchten eine Fassade oder ein Mauer reinigen lassen? Sprechen Sie uns gerne an!