Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bedecktC
Suche
Suche

Weil der Stadtservice der Stadtwerke-Gruppe die ursprünglich mit zwei Jahren veranschlagten Bauarbeiten in der Kettelerstraße sieben Monate früher beenden konnte, braucht die Buslinie 107 seit 13. September nicht mehr über den Karl-Herdt-Weg und den Mainzer Ring umgeleitet zu werden. Dadurch verringern sich auf dem Linienweg-Abschnitt zwischen „Ostbahnhof“ und „Am Wiesengrund“ die Fahrtzeiten.

Die 107 erreicht die Haltestellen jeweils fünf Minuten früher. Die Mobilitätsunternehmen NiO und OVB der Stadtwerke-Gruppe bitten die Fahrgäste, die Aushangfahrpläne zu beachten.

20.9.2019