Sprungmarken
Aktuelles Wetter:bewölktC
Suche
Suche

Eingang zur Mobilitätszentrale am Marktplatz
© Monika Müller
„Seien Sie Ihr eigener Superheld, werden Sie zum Star in Ihrem ganz individuellen Comicstrip!“, dazu lädt der kommunale Mobilitätsdienstleister NiO – Nahverkehr in Offenbach aus der Stadtwerke-Gruppe für Freitag, 28. April, von 11 bis 15 Uhr vor die RMV-Mobilitätszentrale im Salzgässchen 1 ein.

In einem Pavillon vor der von NiO betriebenen RMV-Mobilitätszentrale wird es an diesem „Tag des Superhelden“ ein „Comic-Shoot“ geben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden entsprechend der Dramaturgie eines kurzen Storyboards zum Thema Busfahren in unterschiedlichen Posen fotografiert

Anschließend werden die freigestellten Fotos mit Hilfe einer Computer-Software in die vorgefertigte und von Hand gezeichnete Bildergeschichte integriert. Fertig ist der ganz persönliche Comicstrip. Die Hauptdarsteller/-innen erhalten das Unikat zum Mitnehmen in Sekundenschnelle im Postkartenformat ausgedruckt.

Wer mag, kann seine Superhelden-Geschichte ins Internet hochladen lassen und erhält für den Seitenzugang ein Passwort. Vom Web aus lässt sich die selbst geschriebene Comic-Geschichte dann über die sozialen Medien an Freunde posten.

Die Zuschauer/-innen können den Entstehungsprozess der Bilderserien über einen Bildschirm mitverfolgen. In der Innenstadt sind unterdessen Promoter unterwegs und rufen mit Flyern zur Teilnahme am „Comic-Shoot“ auf. Mit der Aktion möchte das Unternehmen aus dem Geschäftsfeld Mobilität der Stadtwerke-Gruppe für den ÖPNV werben.

22.04.2017