Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Umleitung der Linie 120 in Lämmerspiel

16.09.2022 – Am Montag, 19. September, bis voraussichtlich Samstag, 8. Oktober, fahren die Busse der Linie 120 in Fahrtrichtung Offenbach eine Umleitung in Lämmerspiel. Grund hierfür sind Abrissarbeiten in der Bischof-Ketteler-Straße.

Die Umleitung beginnt ab der Haltestelle „Feuerwehr Lämmerspiel“. Von dort aus fahren die Busse über Hausener Straße, Schubert-Straße, Wichernstraße, Stauffenbergstraße und Kolpingstraße, bevor sie wieder auf die Mühlheimer Straße einbiegen und dem regulären Linienverlauf folgen. Die Haltestellen „Rathaus Lämmerspiel“ und „Wilhelm-Leuschner-Straße“ werden nicht bedient, dafür werden die Haltestellen „Wichernstraße“ und „Albert-Schweizer-Straße“ im Zeitraum der Umleitung angefahren.

Die Mobilitätsunternehmen NiO und OVB der Stadtwerke Offenbach bitten die Fahrgäste um Verständnis.


Fragen?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der RMV Mobilitätzentrale helfen Ihnen gerne weiter.

Erläuterungen und Hinweise